Digitaler Politischer Aschermittwoch, 17.02.2021

 

05.03.2021 in Ortsverein von SPD Pfaffendorf

Aus einem Ortstermin wurde mehr

 

Auf Initiative des SPD-Ortsvereinsvorsitzenden Pfaffendorf, Christoph Kretschmer, trafen sich der Kommandeur des Zentrums Innere Führung, Herr Generalmajor André Bodemann, Herr Michael Tiede, Leiter des Dienstleistungszentrum, sowie Herr Huffer-Kilian und Herr Ammar Alzerer aus der Nachbarschaft..

 

05.03.2021 in Kommunales von SPD Altstadt-Mitte

Nachnutzung vielfältig diskutieren

 
Denny Blank und Fritz Naumann stehen für eine vielfältige Diskussion über die Nachnutzung der Diesterwegschule.

Die Diskussion um die mögliche Nachnutzung der Räumlichkeiten der Diesterweg-Schule im Herzen der Altstadt muss nach Meinung der Altstädte Sozialdemokraten Denny Blank und Fritz Naumann schon zum jetzigen Zeitpunkt geführt werden, um Begehrlichkeiten schon im Vorfeld zu unterbinden. „Dass der mögliche Leerstand auch schon jetzt für Gesprächsstoff sorgt, ist natürlich keine Überraschung“, so die beiden Kommunalpolitiker.

 

04.03.2021 in Pressemitteilung von SPD-Stadtratsfraktion Koblenz

„Erholungsflächen für die Bevölkerung sind wichtig!“

 
Archivbild: V.l.n.r.: F. Naumann, M. Lipinski-Naumann, D. Feldmann, K. Möntenich, A. Köbberling, M. Mühlbauer

SPD-Fraktion gegen eine Erweiterung des Campingplatzes

Die Sommermonate des vergangenen Jahres wurden von den Koblenzerinnen und Koblenzern nach dem ersten Lockdown des Frühjahrs mit Vorliebe im Freien verbracht. Es ist davon auszugehen, dass auch Frühjahr und Sommer 2021 ein ähnliches Bild bieten werden. „Seit bald drei Jahren kann die Rheinwiese in Neuendorf neben dem Sportplatz zum Grillen genutzt werden. Dieses Angebot wird nicht nur sehr gut von den Einwohnern der Stadtteile Neuendorf, Wallersheim und Lützel angenommen, sondern die Wiese ist auch ein Treffpunkt für Touristen und Menschen aus Koblenz“, freut sich der Vorsitzende des Ortsvereins Wallersheim-Neuendorf, Klaus Möntenich. Sein Pendant in Lützel, Dennis Feldmann, ergänzt: „Die Möglichkeit, diese Freifläche in der Freizeit zu nutzen, ist vor allem deswegen so wichtig, weil in den angrenzenden Stadtteilen die Wohnverhältnisse oftmals sehr beengt sind. Da gibt es oft keinen Balkon oder einen Garten.“

 

Folgen Sie uns...

 

Facebook Instagram Twitter

 

Die AG 60plus - Programm 2020

(Zum Herunterladen des Flyers hier klicken!)

Termine

Alle Termine öffnen.

14.03.2021, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr Landtagswahl
18. Landtagswahl in Rheinland-Pfalz

18.03.2021, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Vorstands-/Mitgliedersitzung SPD Güls
Der Vorstand der SPD Güls trifft sich ca. einmal im Monat zur Beratung und Beschlussfassung relevanter Gülser Th …

12.04.2021, 19:00 Uhr - 21:30 Uhr Vorstandssitzung und anschl. Stammtisch
Wegen Ostermontag kommen wir ausnahmsweise erst am 2. Montag im Monat ab 19:30 Uhr zu unserem Stammtisch zusammen …

Alle Termine

WebsoziInfo-News

04.03.2021 20:07 Keine zusätzliche Besteuerung von Renten aus versteuertem Einkommen
Derzeit sind zwei Verfahren beim Bundesfinanzhof (BFH) zur Doppelbesteuerung von Altersrenten anhängig. Im Laufe der kommenden Monate ist mit den Entscheidungen zu rechnen. „Wir werden keine Doppelbesteuerung zulassen. Ob Doppelbesteuerung aber vorliegt, ist eine Frage der Mathematik und der Berücksichtigung von Berechnungsgrundlagen: Gehört zum Beispiel der Grundfreibetrag und der Werbungskostenpauschbetrag zur Berechnungsgrundlage der steuerfrei zufließenden

01.03.2021 15:21 FÜR DEUTSCHLAND. FÜR DICH.
„Wir sind überzeugt: Die Zeit, die vor uns liegt, verlangt neue Antworten. Antworten, die wir mit unserem Zukunftsprogramm geben. Wir schaffen ein neues Wir-Gefühl. Wir sorgen für Veränderungen, die notwendig sind für eine moderne, erfolgreiche Wirtschaft, die Umwelt und Klima schont. Wir machen unseren Sozialstaat fit für die Zukunft. Und wir stärken den Frieden und

25.02.2021 20:51 Ein herber Rückschlag für alle Beschäftigten in der Altenpflege
Die kirchlichen Arbeitgeber haben einen allgemeinverbindlichen Tarifvertrag und damit eine bessere Bezahlung verhindert. Das ist ein herber Rückschlag für alle Beschäftigten in der Altenpflege. Bärbel Bas, stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion: „Wir alle wissen: Die Situation vieler Beschäftigter in der Altenpflege ist seit Jahren von Überlastung und Personalmangel geprägt. Gute Pflege braucht aber gute Arbeitsbedingungen und

Ein Service von websozis.info