Zuwegung am Sportplatz wird endlich erneuert

Veröffentlicht am 02.08.2018 in Allgemein

++update++02.08.18++

"Der Ortstermin hat stattgefunden und die Instandsetzungsmaßnahme wird nun, wie bereits seit Monaten genehmigt, umgesetzt. Die wiederholt vorgetragenen Bedenken des Ortsvorstehers, die ursächlich für die zeitlichen Verzögerungen waren, sind und waren ohne Substanz.", erklärt Stadträtin Ute Wierschem. Dem Verein war und ist die Funktionsfähigkeit der Drainage des Platzes bekannt und wurde von diesem auch immer so beschrieben. Der ehemalige Vorsitzende des TuS Immendorf, Horst Lauermann, bot wiederholt seine Sachkenntnis an, denn er war damals vor Ort und hat den Sportplatzneubau hautnah miterlebt und stellte auch sämtliche Unterlagen zur Verfügung. Das beteiligte Fachamt bestätigte ebenfalls zum wiederholten Male, dass keine weiteren Flächen als bisher versiegelt würden, bis auf eventuell geringfügige Arrondierungen. Von der Forderung, eine 100%ige Garantie seitens des Fachamtes zu erhalten, dass bei einer eventuellen erneuten Extremwetterlage definitiv kein Wasser hangabwärts fließen würde, nahm der Ortsvorsteher schließlich Abstand und machte den Weg (endlich) frei für die Baumaßnahme.

 
 

Homepage SPD Arenberg-Immendorf

Koblenzer Vorwärts

Facebook

Termine

Alle Termine öffnen.

23.10.2018, 19:00 Uhr Vorstandssitzung

25.10.2018, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Vorstandsitzung SPD Ortsverein Horchheim
Jeden letzten Donnerstag im Monat trifft sich der Vorstand des SPD-Ortsvereins zu seiner Vorstandsitzung. Hier wer …

26.10.2018, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr Vorstandssitzung Ortsverein Lützel
Vorstandssitzung des Ortsvereins Koblenz-Lützel.

Alle Termine

WebsoziInfo-News

23.10.2018 11:25 Der Digitalpakt und die Ganztagsoffensive sind Zukunftsinvestitionen
Oliver Kaczmarek, bildungspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion, nimmt Stellung zum Bericht zur Chancengleichheit in der Bildung der OECD. „Es ist erfreulich, dass mit der richtigen Bildungspolitik die Wirkung des sozialen Hintergrunds auf Chancengleichheit und Bildungserfolg reduziert werden kann. Die schlechte Nachricht ist jedoch, dass dies in Deutschland immer noch nicht so gut gelingt wie in anderen Ländern.

18.10.2018 18:53 Weiterer Schritt in die moderne Arbeitswelt: Gesetz zur Brückenteilzeit verabschiedet
Lange lag das Vorhaben auf Eis. Nun hat die Koalition das erste große Gesetzgebungsverfahren mit einem ihrer zentralen Anliegen für mehr Zeitsouveränität durch die Brückenteilzeit erfolgreich durchgesetzt. Ab 1.1.2019 gibt dieses Gesetz vielen Beschäftigten die Möglichkeit, in einem Zeitraum von einem bis fünf Jahren in Teilzeit zu gehen und zwar ganz ohne Begründung. Das Rückkehrrecht

17.10.2018 18:51 Katarina Barley und Udo Bullmann werden zusammen die Führung des Europawahlkampfs der SPD übernehmen.
Dazu erklärt der Vorsitzende der S&D-Fraktion im Europäischen Parlament, Udo Bullmann: Ich freue mich, dass wir heute gemeinsam in einer starken Doppelspitze mit Katarina Barley in Richtung Europawahl starten! Andrea Nahles und ich waren uns frühzeitig einig, dass wir die deutsche Justizministerin als Spitzenkandidatin gewinnen wollen. Das wird eine klasse Zusammenarbeit! Ich freue mich auf die

Ein Service von websozis.info