Wir wünschen unseren Möhnen einen schönen Schwerdonnerstag

Veröffentlicht am 27.02.2014 in Features

Die Rohrer Käuzchen feiern schon über 60 Jahre an Weiberfasenacht (www.mc-rohrer-kaeuzchen.de)

Auf diesen Tag haben alle Frauen gewartet: Schwerdonnerstag schwingen sie das närrische Zepter und feiern ausgelassen "Weiberfasenacht". Auch in Metternich wird auf den Putz gehauen, schweigen die Männer - wenigstens für einen Tag - und lassen den Alltag hinter sich.

Wir wünschen den "Rohrer Käuzchen" und dem Möhnenclub "Die Zufälligen" einen rauschenden Höhepunkt in dieser Session 2014. Lasst es kräftig krachen und feiert das schöne Brauchtum, die Kowelenzer Fasenacht.

Im Unterdorf feiern die "Roher Käuzchen" schon seit über 60 Jahren die Fasenacht. Der Traditionsverein feierte 2013 den runden Geburtstag und ist fester Bestandteil des Lebens rund um die Roherhofschule. Daher auch der Name: Der Rohrerhof ist eine der Keimzellen des Unterdorfs, direkt am Moselufer gelegen. Das Käuzchen ist das neckische Zitieren der "Eule" aus dem Oberdorf. Nicht ganz so groß, aber genauso zu Späßen aufgelegt. Hier geht's zu den Käuzchen ins Internet!

Denn etwas älter sind die Möhnen - vielmehr der Möhnenclub - "Die Zufälligen". Ihre blauen Gewänder sind aus dem Kowelenzer Karneval nicht mehr wegzudenken. Seit vielen Jahrzehnten feiern sie im Festsaal des "Roten Ochsen" an Schwerdonnerstag auch eine eigene Sitzung und hoffen auch in Zukunft diese Tradition fortsetzen zu können.

Wir helfen gerne den Vereinen und sind ihr Ansprechpartner. Auf die Weiberfasenacht und das rheinische Brauchtum ein kräftiges "Mäddanisch Olau, Möhnen Olau, Kowelenz Olau"!

 
 

Homepage SPD Metternich

Folgen Sie uns...

 

Facebook Instagram Twitter

 

Termine

Alle Termine öffnen.

27.08.2019, 18:00 Uhr - 19:00 Uhr 60 Minuten - Dialog mit Innenminister Roger Lewentz
Wir kommen mit Innenminister Roger Lewentz, MdL, ins Gespräch. Als Themen stehen unter anderem die BuGa 2029, Sic …

28.08.2019, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr Sondersitzung SPD-Ortsverein Horchheim
Der SPD-Ortsverein Horchheim lädt zu einer Sondersitzung ein, an der den Neumitgliedern das Parteibuch über …

02.09.2019, 19:30 Uhr Stammtisch
Vorbeikommen und mitreden!

Alle Termine

WebsoziInfo-News

23.08.2019 10:09 Thorsten Schäfer-Gümbel im Interview
„Vermögensteuer wird keine Arbeitsplätze gefährden“ Das Interview auf rp – https://rp-online.de/politik/deutschland/kommissarischer-spd-chef-thorsten-schaefer-guembel-vermoegensteuer-wird-keine-arbeitsplaetze-gefaehrden_aid-45256001

21.08.2019 16:14 Soli: Koalition hält Wort und entlastet Millionen von Bürgerinnen und Bürgern
Von 2021 fällt der Solidaritätszuschlag für mehr als 90 Prozent aller Steuerzahler weg. Achim Post erläutert, warum die SPD-Fraktion aber will, dass die absoluten Top-Verdiener weiter ihren Beitrag leisten sollen. „Mit dem heute im Kabinett auf den Weg gebrachten Gesetz zur weitgehenden Abschaffung des Soli hält die Koalition Wort und entlastet Millionen von Bürgerinnen und

21.08.2019 16:13 Steigende Anerkennungszahlen belegen den Erfolg des Anerkennungsgesetzes
Heute veröffentlichte Zahlen des Statistischen Bundesamtes belegen: Seit Inkrafttreten des Anerkennungsgesetzes haben sich die jährlichen Antragszahlen verdoppelt. Insgesamt wurden etwa 140.700 Anträge in den Jahren 2012 bis 2018 gestellt. Das ist ein wichtiger Beitrag zur Fachkräftesicherung, es müssen aber noch weitere Maßnahmen ergriffen werden. „Die steigenden Anerkennungszahlen belegen den Erfolg des Anerkennungsgesetzes und das große

Ein Service von websozis.info