Weihnachtsgrüße aus Lützel

Veröffentlicht am 22.12.2018 in Ortsverein

An was werden wir uns in Lützel erinnern, wenn wir das Jahr 2018 Revue passieren lassen und uns ganz bewusst die positiven Momente vornehmen?

Hier ein paar Beispiele, die ganz subjektiv ausgesucht wurden:

Highlight war sicher die Eröffnung des Bürgerzentrums im Herbst, aber nicht zu vergessen sind auch die monatlichen Stadtteilfrühstücke bei denen die BürgerInnen jeweils über ein spannendes Thema informiert wurden. U.a. durften wir uns über den Besuch unseres neuen OB David Langner freuen, der dann auch kräftig von den Anwesenden mit Fragen bombardiert wurde.

Das Bürgerfest fand bei tollem Wetter statt und war einmal wieder ein voller Erfolg.

Und was verbindet Lützel seit August mit New York und Neu Dehli: Eine vom international bekannten Künstler Hendrik Beikirch gestaltete Hausfassade am Bohnen-Haus. Jedesmal, wenn man über die Balduinbrücke Richtung Lützel geht oder fährt wird man von dem vom Künstler gemalten Frauenporträt empfangen.

Was wird uns das Jahr 2019 bringen? Die Kommunalwahl steht an. Die SPD hat sich einige Hauptziele gesetzt: Bezahlbarer Wohnraum ist eines davon. Dazu passt, dass die Stadt gerade einen städtebaulichen Vertrag mit Aurelis über das neue Wohngebiet Rosenquartier mit ca. 200 Einheiten auf dem Gelände des alten Güterbahnhofs geschlossen hat. Der zugehörige Bebauungsplan Nr. 307 liegt ab 19.12.18 im Bauberatungszentrum, Bahnhofstraße 47, aus und ist dann auch im Internet auf www.koblenz.de einzusehen. Es lohnt sich sicher, dort mit einem kritischen Auge drauf zu schauen…

Die Pläne zum ÖPNV und dem Radverkehr werden uns sicher beschäftigen und natürlich werden wir uns dafür einsetzen, dass Kinder aus Lützel auch hier im Stadtteil einen KiTa-Platz und einen Grundschulplatz bekommen.

Viele Baustellen und wenn Sie weitere Problemfelder sehen, bitte melden. In der aktuellen Ausgabe der Lützeler Nachrichten, die gerade verteilt wird und die auch auf der Seite www.SPD-Luetzel.de aufgerufen werden kann, gibt es dazu die Möglichkeit unter der Rubrik „Meine Anliegen für die Kommunalwahl 2019“ .

Schauen Sie doch ’mal rein:

www.SPD-Luetzel.de

 
 

Homepage SPD Koblenz-Lützel

Folgen Sie uns...

 

Facebook Instagram Twitter

 

Termine

Alle Termine öffnen.

30.06.2019, 10:00 Uhr - 07:00 Uhr Tal To Tal 2019
Auch dieses Jahr wird die Koblenzer SPD an Tal To Tal mit dem Roten Boot im Rheintal unterwegs sein. Karten gibt e …

01.07.2019, 19:00 Uhr Vorstandssitzung SPD Güls
Der Vorstand des Ortsvereins trifft sich regelmäßig, um anstehende Projekte und die aktuelle politische Lage im …

01.07.2019, 19:30 Uhr Stammtisch
Vorbeikommen und mitreden!

Alle Termine

WebsoziInfo-News

12.06.2019 08:12 Högl/Heidenblut zu Betreuervergütung
Bundesrat macht den Weg frei: mehr Geld für gesetzliche Betreuer Am 07. Juni 2019 hat der Bundesrat das Gesetz zur Anpassung der Betreuer- und Vormündervergütung gebilligt. Der Bundestag hatte das Gesetz bereits im Mai beschlossen. „Bund und Länder hatten sich im Vorfeld auf diesen Gesetzentwurf verständigt. An diesem Kompromiss wurde nicht mehr gerüttelt. Es ist

11.06.2019 07:10 Marja-Liisa Völlers zu Ganztagsbetreuung
Ziel bleibt Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung im Grundschulalter bis 2025 Im Rahmen der Kultusministerkonferenz haben die Länder heute aktuelle Kostenberechnungen über den geplanten Rechtsanspruch für Grundschulkinder auf einen Ganztagsplatz vorgestellt. Demnach reichen die vom Bund zugesagten zwei Milliarden Euro nicht aus. Die SPD-Bundestagsfraktion hält am Ausbau des Ganztags fest, um die Länder bei der Realisierung des

06.06.2019 19:31 Kampf gegen Lebensmittelverschwendung intensivieren
Am Thema Lebensmittelverschwendung komm niemand vorbei, wer das Ziel Nachhaltigkeit verfolgt. 85 Kilogramm wirft jeder deutsche Privathaushalt im Jahr durchschnittlich weg. Auch in Erzeugung, Handel und Gastronomie landen viel zu viele kostbare Nahrungsmittel im Müll. „An guten Ideen und Ansätzen Lebensmittelverschwendung zu bekämpfen mangelt es nicht. Einige Unternehmen des Lebensmitteleinzelhandels engagieren sich bereits gegen Verschwendung.

Ein Service von websozis.info