10.07.2019 in Veranstaltungen von SPD Güls

Heyerbergfest zu Rhein-in-Flammen

 
Heyerbergfest

Der Ortsverein Güls organisiert wie in den Jahren zuvor wieder einen gemütlichen Abend an der Heyerberg-Grillhütte zu Rhein in Flammen. Es wird einen Getränkeverkauf mit Bier, Wein und alkoholfreien Getränken geben. Auch für eine gute Wurst wird gesorgt sein.
Gemeinsam können wir dann das Feuerwerk über Koblenz schauen und den Ausblick vom Heyerberg genießen.
Der Ortsverein freut sich auf alle BürgerInnen aus Güls und Bisholder, die gerne auch Nachbarn, Freunde und Verwandte mitbringen können.

Wann: Samstag 10.08.19. ab 19 Uhr

 

09.07.2019 in Allgemein von SPD Horchheim

Horchheim hat neuen Vorstand gewählt

 

Der SPD Ortsverein Horchheim hatte zur Mitgliederversammlung in das Schützenhaus in Horchheim eingeladen. Haupttagesordnung war die Neuwahl des Ortsvereinsvorstandes im regulären 2-Jahres-Turnus. Bevor es zu den Wahlgängen ging, begrüßte Gertrud Block als Gast den Vorsizender der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) der SPD-Koblenz, Martin Lips und gab die Neuzugänge im Ortsverein, 3 Wechsel aus einem anderen Ortsverein und 4 Neumitglieder bekannt. In seinen Ausführungen berichtete Martin Lips über die Arbeit der AfA und mit welchen Themen sie sich beschäftigt, wie Fachkräftemangel in der Pflege, Schwund des Nachwuchses bei den Gewerkschaften und der Partei, Mangel an Sozialwohnungen, Jugendarbeit durch "Soz. Bund", Arbeit 4.0 und damit verbundenen Erfordernissen der arbeitnehmerfreundlichen Ausgestaltung durch Gesetz bzw. Tarifverträge. Im Anschluß daran wurde Gertrud Block durch Martin Lips für 25 Jahre SPD-Mitgliedschaft geehrt. Nach Rechenschaftsbericht der Vorsitzenden Gertrud BLock und Bericht des Kassenprüfers, Wilfried Noll, wurde der Vorstand einstimmig entlastet. Per Akklamation wurde Gertrud Block von den Anwesenden als Vorsitzende bestätigt. Als 1. Stellvertreter wurde Adolf Lorenz-Wangard und als 2. Stellvertreter Manuel Zimmermann (mit besonderer Zuständigkeit für die Jugend) gewählt. Von der Versammlung wurde Werner Block als Schatzmeister bestätigt. Zum neuen Schriftführer wurde Dieter Czossek gewählt. Als Beisitzer wurden Waltraud Pfeffer, Joachim Becker, Heinz und Milunka Kaiser vorgeschlagen und gewählt. Wilfried Noll und Samy Dege wurden als Kassenprüfer gewählt.

"Der neun gewählte Vorstand wird auch weiterhin mit Engagement für die Bürgerinnen und Bürger ansprechbar sein" so das Schlußwort der alten und neuen Vorsitzenden Gertrud Block. 

 

 

 

 

 

08.07.2019 in Stadtverband von SPD Ehrenbreitstein

Schifffahrt an Tal To Tal mit der Koblenzer SPD

 

Trotz der angekündigten hohen Temperaturen konnte die SPD ihre lange Tradition fortsetzen und ihre Mitglieder und Freunde an Tal- To- Tal auf "Das Rote Boot" einladen. In diesem Jahr startete wieder das Fahrgastschiff “Königsbacher“ der Firma Gilles weithin sichtbar mit SPD- Fahnen beflaggt in das Welterbe Oberes Mittelrheintal. An Bord des angenehm klimatisierten Schiffes waren über 200 Mitglieder und Freunde der Koblenzer Sozialdemokraten, um an diesem Sonntag einen herrlichen Tag auf dem Rhein zu verbringen.

 

Folgen Sie uns...

 

Facebook Instagram Twitter

 

Termine

Alle Termine öffnen.

01.08.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Vorstandsitzung SPD Ortsverein Horchheim

05.08.2019, 19:30 Uhr Stammtisch
Vorbeikommen und mitreden!

07.08.2019, 19:00 Uhr Vorstandssitzung SPD Güls
Der Vorstand des Ortsvereins trifft sich regelmäßig, um anstehende Projekte und die aktuelle politische Lage im …

Alle Termine

WebsoziInfo-News

10.07.2019 19:29 Unser Plan für gleichwertige Lebensverhältnisse
Die SPD-Bundestagsfraktion sorgt Schritt für Schritt für mehr gesellschaftlichen Zusammenhalt. Mit den Maßnahmen zur Umsetzung der Ergebnisse der Kommission „Gleichwertige Lebensverhältnisse“ verstärken wir unsere Anstrengungen für ein solidarisches Land. Lebenschancen eines Menschen dürfen nicht von der Postleitzahl abhängen. „Herkunft darf nicht über die Zukunft entscheiden. Die SPD-Bundestagsfraktion steht genau dafür: Dass alle Kommunen ihre Kernaufgaben

10.07.2019 18:30 Smart City Modellstandorte ausgewählt
Heute wurden die ersten 13 „Modellvorhaben Smart Cities“ bekanntgegeben. Beworben hatten sich deutschlandweit rund 100 Städte und Gemeinden mit Projektskizzen. „Viele Kommunen sind heute schon Vorreiter in Sachen Digitalisierung. Ob Gera, Solingen oder Wolfsburg – Städte und Gemeinden haben sich inzwischen auf den Weg zur Smart City gemacht. Als Bund unterstützen wir mit dem neuen

04.07.2019 16:28 Ohne motivierten Nachwuchs geht es nicht in der Pflege
Noch immer sind Tausende Pflegestellen unbesetzt. Das ist ein Alarmsignal, sagt die arbeitsmarktpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, und macht Druck, zügig das geplante Gesetz für bessere Löhne in der Pflege zu beschließen. „13.000 neue Pflegestellen in stationären Einrichtungen der Altenpflege wurden im Rahmen des Pflegepersonalstärkungsgesetzes finanziert. Dass laut Berichten noch keine Stelle aus dem Sofortprogramm besetzt ist, ist

Ein Service von websozis.info