11.05.2016 in Landespolitik von SPD Arenberg-Immendorf

Das sind unsere neuen Minister

 

gemeinsam mit Malu Dreyer hat unser Staatsminister Roger Lewentz die designierten  Ministerinnen und Minister der SPD vorgestellt, die  beim Zustandekommen einer Ampel-Koalition in die Regierung entsendet werden. 

 

15.03.2016 in Landespolitik von SPD Arenberg-Immendorf

Roger Lewentz bedankt sich für Ihr Vertrauen

 
Roger Lewentz am Wahlabend in Mainz

 

Roger Lewentz hat erneut das Direktmandat für den Wahlkreis 8 gewonnen!

Immendorf entpuppte sich als Hochburg für Roger Lewentz und die SPD. 885 Immendorfer Bürger sind letzten Sonntag zur Wahl gegangen. Davon konnte Roger Lewentz 372 Stimmen auf sich vereinen ( 42,8%). 347 Stimmen entfielen auf die "Zweitstimme SPD" (39,5%). Die SPD hat gegenüber der letzten Landtagswahl 4,4% zugelegt!

 

 

Folgen Sie uns...

 

Facebook Instagram Twitter

 

Termine

Alle Termine öffnen.

09.06.2020, 18:00 Uhr Vorstandssitzung

10.06.2020, 19:00 Uhr Vorstandssitzung SPD Güls
Der SPD Ortsverein Güls trifft sich regelmäßig zur Vorstandssitzung, um wichtige Anliegen für unsere Mitgliede …

14.06.2020, 10:00 Uhr - 16:00 Uhr Rote Boot 2020 verschoben!!
Leider muss die Schifffahrt wegen Corona verschoben werden. Der neue Termin wird rechtzeitig bekannt …

Alle Termine

WebsoziInfo-News

25.05.2020 10:19 Keine Toleranz für Ausbeutung
Interview mit Rolf Mützenich für RND SPD-Fraktionsvorsitzender Rolf Mützenich fordert im Interview mit dem RND, Missbrauch von Leih- und Werkverträgen überall zu verbieten. Es dürfe keine Toleranz für Ausbeutung geben. Das ganze Interview auf spdfraktion.de

22.05.2020 06:10 Kommunaler Solidarpakt
Das öffentliche Leben findet dort statt, wo man zu Hause ist: in den Städten und Gemeinden. Mit guten Schulen und Kitas. Im Sportverein, dem Schwimmbad, der Bibliothek. Mit einem guten Angebot von Bussen und Bahnen – und von sozialen Einrichtungen. Die meisten öffentlichen Investitionen kommen aus den Kommunen. Wenn sie ausbleiben, sinkt ein Stück weit

19.05.2020 20:11 Katja Mast zu Mindestlohn Pflege / Grundrente
Leistungsträger sind nicht immer die mit Anzug und Krawatte, sondern die im Kittel Gerade die Corona-Krise macht deutlich, wie unverzichtbar der Mindestlohn ist – und warum der Tariflohn in der Pflege so wichtig ist. Katja Mast erklärt. „Corona macht deutlich: Leistungsträger sind nicht immer die mit Anzug und Krawatte, sondern die im Kittel. Wenn der

Ein Service von websozis.info