27.11.2018 in Ankündigungen

60minuten: "Menschen mit Romno-Hintergrund"

 

Mit Romeo Franz, MdEP ist ein aussagekräftiger Europapolitiker zum Thema Sinti und Roma zu Gast.
Seit mehr als 20 Jahren engagiert er sich in der Bürgerrechtsarbeit zum Thema "Menschen mit Romno-Hintergrund" (Sinti und Roma).
Romeo Franz ist Mitglied im Rat für die Angelegenheiten der deutschen Sinti und Roma in Baden Würtemberg.
Wie sieht sie aus die Situation unser Mitbürgerinnen und Bürger mit Romno Hintergrund,
das erfragen Detlev Pilger, MdB und David Langner, OB der Stadt Koblenz.
In Ihrer Gesprächsführung am

1. Dezember 2018 um 11:00 Uhr
im Restaurant Dormont's´in der Gemüsegasse in der Koblenzer Altstadt.


Selbstverständlich können interessierte Teilnehmende auch Ihre Fragen stellen.
Die Koblenzer SPD freut sich auf Ihren Besuch!

 

19.11.2018 in Ankündigungen von SPD Güls

Die SPD hört Ihnen, liebe Gülser, wieder zu!

 

            am Dienstag, dem 04.12.2018, 19.00 Uhr im Weingut Lunnebach

 

26.10.2018 in Ankündigungen von SPD Arenberg-Immendorf

Info: Bürgerinformation zur geplanten neuen Linienführung in Arenberg/Immendorf und anschließende Ortsbeiratssitzung

 

Der Nahrverkehrsplan für die Stadt Koblenz soll Anfang nächsten Jahres verabschiedet werden. Am Mittwoch, den 18.10.18 wurde in der Sitzung des Fachbereichsausschusses IV in öffentlicher Sitzung die Anhörungsversion vorgestellt. Die Anhörungsfrist läuft noch bis zum 16.11.2018. 

Hier können Sie sich die Unterlagen direkt ansehen. Für Arenberg und Immendorf ergeben sich viele Vorteile, allerdings wird es tagsüber nach dem derzeitigen Planungsstand keine direkte Verbindung mehr von Immendorf nach Arenberg und umgekehrt geben. Nur die Haltestelle Kloster Arenberg an der L 127 wird dann die beiden Ortsteile des Doppelstadtteils miteinander verbinden.

Da der Informationsbedarf der Bürgerinnen und Bürger sehr groß ist, hatten wir in der Ortsbeiratssitzung am 25.09.18 den Antrag gestellt, dass die Verwaltung dem Ortsbeirat und den Arenbergern und Immendorfern die geplante neue Linienführung vorstellen solle. Der Ortsbeirat forderte die Verwaltung einstimmig dazu auf und nun werden wir am Dienstag, dem 06.11.18 vor der öffentlichen Sitzung im Rahmen einer öffentlichen Bürgerinformation die gewünschten Erläuterungen seitens der Verwaltung erhalten. 

 

25.10.2018 in Ankündigungen

60plus: Vorsorge bei Krankheit oder Alter

 

Im Rahmen unserer Themenreihe laden wir diesmal zu einem Vortrag, in Kooperation mit dem Vortragsservice der Sparkassen, über die

Vorsorge bei Krankheit oder Alter
am Donnerstag, den 08.November 2018, Beginn 15.00 Uhr
in der Begegnungsstätte des DRK an der Liebfrauenkirche in Koblenz

herzlich ein.

Inhalte werden sein:

  • Eigene Interessen wahren und einen Überblick über Vorsorgevollmachten zu bekommen,
  • Wirkung, Form und Inhalt von Vollmachten und Patientenverfügungen,
  • Anwendung von diesen Vollmachten im Alltag,
  • Rechtzeitige Regelungen von Vermögensangelegenheiten.

Wir sind davon überzeugt, dass wir mit diesem Vortragsangebot besonders bei Senioren, aber auch deren Angehörigen, ein großes Interesse wecken und freuen uns, euch sowie weitere Interessenten aus eurem Umfeld begrüßen zu dürfen.

 

Koblenzer Vorwärts

Facebook

Termine

Alle Termine öffnen.

02.01.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Bürgerespräch der SPD Moselweiß

07.01.2019, 19:00 Uhr Vorstandssitzung SPD Güls
Der Vorstand des Ortsvereins trifft sich regelmäßig, um anstehende Projekte und die aktuelle politische …

08.01.2019, 18:00 Uhr - 19:00 Uhr Vorstandssitzung

Alle Termine

WebsoziInfo-News

12.12.2018 19:10 Ausbildungsbilanz 2018: Eine starke Ausbildung für alle
Das Bundesinstitut für Berufsbildung hat heute seine Ausbildungsbilanz für 2018 vorgestellt. Die Bilanz wirft Licht und Schatten. Sie macht deutlich, dass die Novelle des Berufsbildungsgesetzes (BBIG) überfällig ist. Die bisher bekannten Vorschläge der Bundesbildungsministerin greifen noch in jeder Hinsicht viel zu kurz. Wir wollen mit der Modernisierung das weltweit anerkannte, kooperative Zusammenspiel von Sozialpartnern, Staat

11.12.2018 20:45 10 Jahre Lebensmittel ohne Gentechnik sind ein großer Erfolg
Eine im Auftrag der SPD-Bundestagsfraktion erstellte Analyse zeigt, dass ‚Ohne Gentechnik‘ ein sehr erfolgreiches Marktsegment ist. Seit zehn Jahren gelten für das Label klare und strenge gesetzliche Vorgaben. Angebot und Nachfrage nach Milch, Eiern, Käse und Fleisch von Tieren, die ohne Gentechnik gefüttert wurden, wachsen weiter. „Das freiwillige Label ‚Ohne Gentechnik‘ sorgt für mehr Transparenz für

11.12.2018 20:41 Gute-Kita-Gesetz: mehr Qualität, weniger Gebühren
Der Bundestag beschließt diese Woche das Gute-Kita-Gesetz. Katja Mast sagt: Der Bund investiert 5,5 Millarden Euro für gute Kitas – und damit für gute Kinderbetreuung. „Das Gute-Kita-Gesetz kommt! Damit lösen wir unser Versprechen ein: mehr Qualität, weniger Gebühren.  Für die SPD-Bundestagfraktion ist klar: Jedes Kind muss die gleichen Chancen auf gute Kinderbetreuung haben. Dafür investiert der Bund

Ein Service von websozis.info