Überdachung Wasserspielplatz muss kommen

Veröffentlicht am 11.04.2019 in Kommunales

Blank und Naumann setzen sich weiterhin für ein Sonnensegel über dem Wasserspielplatz ein.

Seit Monaten bemüht man sich seitens des Eigenbetriebs Grünflächen- und Bestattungswesen eine Lösung in Sachen Sonnensegel im Bereich des Wasserspielplatzes am Peter-Altmeier-Ufer zu bekommen. Denny Blank und Fritz Naumann vom SPD-Ortsverein Altstadt-Mitte: „Wir erkennen an, dass eine Überdachung technisch nicht einfach zu installieren ist. Jedoch müssen bei aller Anerkennung die verschiedenen Lösungen gebündelt und umgesetzt werden. Denn mit Blick auf den Kalender, die Nutzungsmöglichkeit für die Saison 2019 bevorsteht.“

Sollte eine große Bespannung aus technischen Gründen oder auch aus finanziellen Gründen nicht infrage kommen, muss man nun unbedingt über eine kleine Lösung nachdenken. Selbstverständlich würden die beiden Sozialdemokraten sich über eine gesamte Bespannung freuen. Wenn aber nur Teilflächen von der Sonne geschützt sind, wäre dies nicht das, was angedacht wurde. Jedoch wäre für die Saison 2019 eine kleine Sonnenschutzvorrichtung besser als der jetzige Zustand. Man hat in den vergangenen Monaten immer und immer wieder daran erinnert, dass eine kleine Erwartungshaltung von Seiten der Elternschaft gegeben ist. Der Wasserspielplatz am Peter-Altmeier-Ufer erfreut sich in den Sommermonaten großer Beliebtheit bei Omas, Opas, Eltern und Kindern. Die Fürsorgepflicht zum Schutz unserer Kinder vor einer aggressiven Sonnenbestrahlung muss und wird man seitens der Verwaltung und des Ortsvereins Rechnung tragen. Die Vorschläge der Fachfirma müssen jetzt auf den Tisch, finalisiert und auch umgesetzt werden, um keine Zeit zu verlieren.

 
 

Homepage SPD Altstadt-Mitte

Folgen Sie uns...

 

Facebook Instagram Twitter

 

Termine

Alle Termine öffnen.

09.06.2020, 18:00 Uhr Vorstandssitzung

10.06.2020, 19:00 Uhr Vorstandssitzung SPD Güls
Der SPD Ortsverein Güls trifft sich regelmäßig zur Vorstandssitzung, um wichtige Anliegen für unsere Mitgliede …

14.06.2020, 10:00 Uhr - 16:00 Uhr Rote Boot 2020 verschoben!!
Leider muss die Schifffahrt wegen Corona verschoben werden. Der neue Termin wird rechtzeitig bekannt …

Alle Termine

WebsoziInfo-News

25.05.2020 10:19 Keine Toleranz für Ausbeutung
Interview mit Rolf Mützenich für RND SPD-Fraktionsvorsitzender Rolf Mützenich fordert im Interview mit dem RND, Missbrauch von Leih- und Werkverträgen überall zu verbieten. Es dürfe keine Toleranz für Ausbeutung geben. Das ganze Interview auf spdfraktion.de

22.05.2020 06:10 Kommunaler Solidarpakt
Das öffentliche Leben findet dort statt, wo man zu Hause ist: in den Städten und Gemeinden. Mit guten Schulen und Kitas. Im Sportverein, dem Schwimmbad, der Bibliothek. Mit einem guten Angebot von Bussen und Bahnen – und von sozialen Einrichtungen. Die meisten öffentlichen Investitionen kommen aus den Kommunen. Wenn sie ausbleiben, sinkt ein Stück weit

19.05.2020 20:11 Katja Mast zu Mindestlohn Pflege / Grundrente
Leistungsträger sind nicht immer die mit Anzug und Krawatte, sondern die im Kittel Gerade die Corona-Krise macht deutlich, wie unverzichtbar der Mindestlohn ist – und warum der Tariflohn in der Pflege so wichtig ist. Katja Mast erklärt. „Corona macht deutlich: Leistungsträger sind nicht immer die mit Anzug und Krawatte, sondern die im Kittel. Wenn der

Ein Service von websozis.info