Überdachung Wasserspielplatz muss kommen

Veröffentlicht am 11.04.2019 in Kommunales

Blank und Naumann setzen sich weiterhin für ein Sonnensegel über dem Wasserspielplatz ein.

Seit Monaten bemüht man sich seitens des Eigenbetriebs Grünflächen- und Bestattungswesen eine Lösung in Sachen Sonnensegel im Bereich des Wasserspielplatzes am Peter-Altmeier-Ufer zu bekommen. Denny Blank und Fritz Naumann vom SPD-Ortsverein Altstadt-Mitte: „Wir erkennen an, dass eine Überdachung technisch nicht einfach zu installieren ist. Jedoch müssen bei aller Anerkennung die verschiedenen Lösungen gebündelt und umgesetzt werden. Denn mit Blick auf den Kalender, die Nutzungsmöglichkeit für die Saison 2019 bevorsteht.“

Sollte eine große Bespannung aus technischen Gründen oder auch aus finanziellen Gründen nicht infrage kommen, muss man nun unbedingt über eine kleine Lösung nachdenken. Selbstverständlich würden die beiden Sozialdemokraten sich über eine gesamte Bespannung freuen. Wenn aber nur Teilflächen von der Sonne geschützt sind, wäre dies nicht das, was angedacht wurde. Jedoch wäre für die Saison 2019 eine kleine Sonnenschutzvorrichtung besser als der jetzige Zustand. Man hat in den vergangenen Monaten immer und immer wieder daran erinnert, dass eine kleine Erwartungshaltung von Seiten der Elternschaft gegeben ist. Der Wasserspielplatz am Peter-Altmeier-Ufer erfreut sich in den Sommermonaten großer Beliebtheit bei Omas, Opas, Eltern und Kindern. Die Fürsorgepflicht zum Schutz unserer Kinder vor einer aggressiven Sonnenbestrahlung muss und wird man seitens der Verwaltung und des Ortsvereins Rechnung tragen. Die Vorschläge der Fachfirma müssen jetzt auf den Tisch, finalisiert und auch umgesetzt werden, um keine Zeit zu verlieren.

 
 

Homepage SPD Altstadt-Mitte

Folgen Sie uns...

 

Facebook Instagram Twitter

 

Termine

Alle Termine öffnen.

30.06.2019, 10:00 Uhr - 07:00 Uhr Tal To Tal 2019
Auch dieses Jahr wird die Koblenzer SPD an Tal To Tal mit dem Roten Boot im Rheintal unterwegs sein. Karten gibt e …

01.07.2019, 19:00 Uhr Vorstandssitzung SPD Güls
Der Vorstand des Ortsvereins trifft sich regelmäßig, um anstehende Projekte und die aktuelle politische Lage im …

01.07.2019, 19:30 Uhr Stammtisch
Vorbeikommen und mitreden!

Alle Termine

WebsoziInfo-News

21.06.2019 08:06 Bessere Löhne in der Pflege
Pflegekräfte verdienen Anerkennung und eine gute Bezahlung. Doch bislang wurden sie nur sehr gering – und sehr unterschiedlich – entlohnt. Das ändern wir jetzt. Mit dem „Gesetz für bessere Löhne in der Pflege“ sorgen wir dafür, dass Pflegerinnen und Pfleger endlich anständig bezahlt werden. Um einheitliche und bessere Löhne zu erreichen, hat das Bundeskabinett das

21.06.2019 08:04 Westphal/Poschmann zu Jahresbericht Bundesregierung zu Bürokratieabbau
Der Nationale Normenkontrollrat (NKR) kritisiert zu Recht die lückenhafte Anwendung der One-In-One-Out-Regel durch die Bundesregierung beim Bürokratieabbau. Der heute veröffentlichte Jahresbericht der Bundesregierung zu besserer Rechtsetzung und Bürokratieabbau 2018 zeigt: Wir brauchen bessere Ergebnisse beim Bürokratieabbau und E-Government in Deutschland und Europa. Die Absicht der Bundesregierung, stärker auf Praxistauglichkeit, Verständlichkeit und Wirksamkeit ihrer Vorschläge an

20.06.2019 13:06 Rolf Mützenich im Gespräch mit dem vorwärts
Der kommissarische SPD-Fraktionsvorsitzende Rolf Mützenich nimmt Stellung zur künftigen Arbeit der Fraktion, den wichtigsten Themen, die jetzt auf der Agenda stehen und wie er seine Rolle sieht. Das ganze Interview auf spdfraktion.de

Ein Service von websozis.info