SPD-Fraktion besuchte VfL Kesselheim

Veröffentlicht am 26.10.2019 in Fraktion

Anlässlich der energetischen Modernisierung der Halle des VfL Kesselheim besichtigte der Arbeitskreis Sport der Koblenzer SPD-Fraktion die Baustelle in Kesselheim. 
Die Umbaumaßnahmen, die von Bund und Land gefördert werden, sind umfangreich: Dach, Boden und Heizung werden komplett erneuert.
"Gemäß des Ergebnis des Öko-Checks können wir nach der Modernisierung mit einer Energieersparnis von 40 - 50 % rechnen", so Vereinsvorsitzender Reinhard Müllender. 
"Damit ist der VfL für die Zukunft gut aufgestellt, verbessert die Gegebenheiten für seine Sportler und betreibt aktiv Klimaschutz", fasste Ratsmitglied Fritz Naumann zusammen. 
Zusätzlich baut der Verein auch noch eine neue barrierefreie Toilette und saniert den an die Halle angrenzenden Clubraum. Dies geschieht hauptsächlich in Eigenleistung und mit der finanziellen Unterstützung des Fördervereins.  
“Für dieses tolle Engagement des Vorstandes und der Mitglieder kann man den Verein beglückwünschen und wir sagen danke für die enorme Leistung", freute sich Ratsmitglied Thorsten Schneider. 

Foto v. l.:

Die Vereinsvorstände Stephan Breitengraser und Reinhard Müllender begrüßten die Arbeitskreismitglieder Max Emmerich und Denny Blank und die Ratsmitglieder Thorsten Schneider, Fritz Naumann und Manfred Bastian vor der VfL-Halle in Kesselheim.

 
 

Homepage SPD Karthause

Folgen Sie uns...

 

Facebook Instagram Twitter

 

Termine

Alle Termine öffnen.

20.01.2020, 19:30 Uhr Neujahrsempfang der SPD Güls
Die SPD Güls lädt alle Mitglieder des Ortsvereins am 20.01.2020 zum Neujahrsempfang. Neben Berichten unseres Vorsi …

06.02.2020, 19:00 Uhr Stammtisch SPD-Güls
Die Mitglieder des Ortsverein Güls treffen sich einmal im Monat zum Stammtisch - wir freuen uns aber auch über Nic …

11.02.2020, 18:00 Uhr Vorstandssitzung

Alle Termine

WebsoziInfo-News

16.01.2020 16:29 Herzlichen Glückwunsch, Münte!
Franz Müntefering wird 80. Von der Volksschule zum Vizekanzler. Ein Vollblutpolitiker aus Überzeugung. Sozialdemokrat, immer. Stets ist er dabei er selbst geblieben: nüchtern, gelassen, mutig, voller Leidenschaft, mitunter verschmitzt und nie abgehoben. Immer unverwechselbar. Dafür schätzen ihn die Menschen – über Parteigrenzen hinweg. Das Glückwunschschreiben der Parteivorsitzenden Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans im Wortlaut. Quelle:

11.01.2020 22:04 Für mehr bezahlbare Wohnungen
Wir wollen die preistreibende Spekulation mit Grund und Boden bekämpfen, damit Wohnungen entstehen, deren Mieten alle zahlen können. Mit kaum etwas anderem lässt sich so leicht Geld verdienen wie mit Grundstücken und den Gebäuden darauf. Besonders seit der Finanzkrise wird mit Boden und Immobilien spekuliert. In Stuttgart etwa kommen bereits 50 Prozent der Immobilieninvestitionen aus

03.01.2020 08:17 Das ändert sich 2020
Mehr Geld für Auszubildende, Familien, Rentnerinnen und Rentner – sowie günstigere Bahnfahrten für alle: Die Bundesregierung hat für 2020 viele Änderungen auf den Weg gebracht. Was sich für die Menschen in Deutschland in diesem Jahr ändert. Die wichtigsten Neuregelungen im Überblick auf spd.de

Ein Service von websozis.info