Sanierung Grundschule Rübenach - Unterricht nur wenig gestört

Veröffentlicht am 21.01.2019 in Ortsverein

In seiner Gesprächsreihe „SPD vor Ort“ hatte der Ortsverein am Dienstag, den 14. Januar Mitglieder des Schulelternbeirates der Grundschule Rübenach zu einem Informationsaustausch zu Gast. Hintergrund waren die in der Vergangenheit zeitweise problematischen Verhältnisse beim Schulunterricht durch die laufenden Sanierungsmaßnahmen. Immer wieder habe es hier Kritik aus der Elternschaft gegeben. Dies habe sich jedoch, so der derzeitige Kenntnisstand von Vera Gramm und Michaela Dönges vom Elternausschuss, inzwischen wesentlich gebessert.

 

Nach dem die Außenmaßnahmen (neue Fensteranlagen, Fassadenisolierung) soweit abgeschlossen sind, wird derzeit der Innenbereich u. a. mit einer neuen Entlüftungsanlage saniert. Um hier die Unannehmlichkeiten möglichst gering zu halten, konnten die Rübenacher SPD und CDU im Schulterschluss dafür sorgen, dass im Haushalt 2019 Mittel für zwei Unterrichtscontainer eingestellt wurden. Damit soll verhindert werden, dass Schulunterricht teilweise wie in der Vergangenheit auf den Fluren oder im Lehrerzimmer abgehalten werden muss. Zusätzlich wurde dafür gesorgt, dass die Reinigungsstunden während der Baumaßnahmen erhöht werden.

 

Problematisch ist derzeit aufgrund des eingerichteten Bauhofs auf dem Schulhof ein sicherer Zugang zum Schulgebäude. Die Verbindung zwischen Spielplatz und Schulgelände am westlichen Schulweg ist durch einen Zaun versperrt. Hier wurde von Seiten der Elternvertretung der Wunsch geäußert, im Bereich des Parkplatzes eine abtrassierte Wegeführung einzurichten. Gerade in der dunklen Jahreszeit seine die Schulkinder durch an und abfahrende Autos stark gefährdet. Ortsvereinsvorsitzende Marion Lipinski-Naumann versprach sich der Sache anzunehmen. Insgesamt, so alle Teilnehmer, war es ein sehr informatives Gespräch.

 

Bericht und Foto Herbert Hennes

 
 

Homepage SPD Rübenach

Die Zukunft der Universität Koblenz

Koblenzer Vorwärts

Termine

Alle Termine öffnen.

27.03.2019, 16:00 Uhr - 22.05.2019, 19:00 Uhr Bürgertreff
Jeden Mittwoch am Markttag in Ehrenbreitstein am Kapuzinerplatz ist der SPD Ortsverein mit seinen Ratskandidatinne …

24.04.2019, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr Bürgertreff
Jeden Mittwoch am Markttag in Ehrenbreitstein am Kapuzinerplatz ist der SPD Ortsverein mit seinen Ratskandidatinne …

25.04.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Vorstandsitzung SPD Ortsverein Horchheim

Alle Termine

WebsoziInfo-News

21.04.2019 17:28 Heike Baehrens zu 25 Jahre Pflegeversicherung
Am 22. April 1994 wurde die Pflegeversicherung vom Deutschen Bundestag beschlossen. Die SPD-Bundestagsfraktion würdigt die Pflegeversicherung zum 25. Jahrestag ihres Bestehens als wichtige sozialpolitische Errungenschaft. Sie fordert aber auch ihre Weiterentwicklung, damit alle Menschen, die Pflege benötigen, gut versorgt werden können. „Die Einführung der Pflegeversicherung war ein wichtiger sozialpolitischer Schritt: Erstmals konnte das Pflegerisiko finanziell

21.04.2019 17:26 Medienschaffende vor systematischer Hetze schützen
In der heute vorgestellten „Rangliste der Pressefreiheit 2019“ erklärt die Organisation Reporter ohne Grenzen, dass Journalistinnen und Journalisten aufgrund systematischer Hetze ihren Beruf häufig in Angst ausüben. Dieses Klima herrsche nicht nur in autoritären Staaten, sondern auch in Ländern wie Deutschland mit demokratischer Regierung und funktionierender Gewaltenteilung. „Die Freiheit der Presse und Berichterstattung ist bedroht

14.04.2019 18:07 Briefwahl zur Europawahl 2019
Ihre Stimme für ein Europa für alle Ich will mehr Europa wagen – überall dort, wo es sinnvoll ist. Zum Beispiel für unseren Frieden. Oder für Investitionen in morgen. Und ich will ein Europa für alle. Menschlichkeit und Menschenrechte, der internationalen Wirtschaft klare Regeln geben. Ein Europa mit festen Werten und einer Demokratie, die stark

Ein Service von websozis.info