Sanierung Grundschule Rübenach - Unterricht nur wenig gestört

Veröffentlicht am 21.01.2019 in Ortsverein

In seiner Gesprächsreihe „SPD vor Ort“ hatte der Ortsverein am Dienstag, den 14. Januar Mitglieder des Schulelternbeirates der Grundschule Rübenach zu einem Informationsaustausch zu Gast. Hintergrund waren die in der Vergangenheit zeitweise problematischen Verhältnisse beim Schulunterricht durch die laufenden Sanierungsmaßnahmen. Immer wieder habe es hier Kritik aus der Elternschaft gegeben. Dies habe sich jedoch, so der derzeitige Kenntnisstand von Vera Gramm und Michaela Dönges vom Elternausschuss, inzwischen wesentlich gebessert.

 

Nach dem die Außenmaßnahmen (neue Fensteranlagen, Fassadenisolierung) soweit abgeschlossen sind, wird derzeit der Innenbereich u. a. mit einer neuen Entlüftungsanlage saniert. Um hier die Unannehmlichkeiten möglichst gering zu halten, konnten die Rübenacher SPD und CDU im Schulterschluss dafür sorgen, dass im Haushalt 2019 Mittel für zwei Unterrichtscontainer eingestellt wurden. Damit soll verhindert werden, dass Schulunterricht teilweise wie in der Vergangenheit auf den Fluren oder im Lehrerzimmer abgehalten werden muss. Zusätzlich wurde dafür gesorgt, dass die Reinigungsstunden während der Baumaßnahmen erhöht werden.

 

Problematisch ist derzeit aufgrund des eingerichteten Bauhofs auf dem Schulhof ein sicherer Zugang zum Schulgebäude. Die Verbindung zwischen Spielplatz und Schulgelände am westlichen Schulweg ist durch einen Zaun versperrt. Hier wurde von Seiten der Elternvertretung der Wunsch geäußert, im Bereich des Parkplatzes eine abtrassierte Wegeführung einzurichten. Gerade in der dunklen Jahreszeit seine die Schulkinder durch an und abfahrende Autos stark gefährdet. Ortsvereinsvorsitzende Marion Lipinski-Naumann versprach sich der Sache anzunehmen. Insgesamt, so alle Teilnehmer, war es ein sehr informatives Gespräch.

 

Bericht und Foto Herbert Hennes

 
 

Homepage SPD Rübenach

Folgen Sie uns...

 

Facebook Instagram Twitter

 

Termine

Alle Termine öffnen.

28.08.2019, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr Sondersitzung SPD-Ortsverein Horchheim
Der SPD-Ortsverein Horchheim lädt zu einer Sondersitzung ein, an der den Neumitgliedern das Parteibuch über …

02.09.2019, 19:30 Uhr Stammtisch
Vorbeikommen und mitreden!

10.09.2019, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr Vorstandssitzung

Alle Termine

WebsoziInfo-News

18.08.2019 17:31 Abbau des Soli darf kein Entlastungsprogramm für Millionäre sein
SPD-Fraktionsvize Post stellt klar, unter welchen Bedingungen die SPD-Fraktion zu einer kompletten Abschaffung des Solidaritätszuschlags bereit wäre: höhere Einkommen- und Reichensteuer für Topverdiener.  „Wir sollten in der Koalition jetzt das machen, was wir gemeinsam vereinbart haben und den Soli für 90 Prozent der Steuerzahlerinnen und Steuerzahler abschaffen. Das ist kein Pappenstiel, den wir da planen,

13.08.2019 09:33 Wir gegen rechts – Demokratische Ordnung stärken und verteidigen
Im Kampf für Demokratie und Freiheit will die SPD härter gegen Rechtsextremismus vorgehen – und für mehr Schutz vor rechter Gewalt sorgen. Die Demokratie müsse sich „viel konsequenter“ wehrhaft zeigen, heißt es im Beschluss des SPD-Präsidiums. In sieben Punkten soll die demokratische Ordnung gestärkt werden. Es geht um die Zerschlagung rechter Netzwerke, das Waffenrecht und

13.08.2019 08:53 Die Union muss endlich beim Klimaschutzgesetz liefern
Blockieren, verzögern, ablehnen – die Union will beim Klimaschutz nicht wirklich handeln, sondern nur schön reden, kritisiert SPD-Fraktionsvize Miersch. Er fordert von CDU/CSU ein schlüssiges Gesamtkonzept zum Klimaschutz. „Wir können es uns nicht länger leisten, am Sonntag Klimaschutz zu predigen und in der Woche die konkrete Umsetzung zu blockieren. Bisher verhindert die Union den notwendigen

Ein Service von websozis.info