Qualität der Rizzastraße wird verbessert

Veröffentlicht am 18.11.2019 in Kommunales

Fritz Naumann und Denny Blank begrüßen die Qualitätsoffensive in der Rizzastraße.

Die nicht besonders ansehnlichen Hochbeete mit Baumbestand in der Rizzastraße werden Zug um Zug erneuert. Diese positive Nachricht wurde von Seiten des Eigenbetriebs (EB) ‚Grünflächen- und Bestattungswesen‘ (Amt 67) auf Anfrage des SPD-Ortsvereins Altstadt-Mitte mitgeteilt. „Seit Jahren sind die Hochbeete in einem unansehnlichen Zustand. Nach Aussage des EB 67 werden endlich Veränderungen vorgenommen“, so Denny Blank und Fritz Naumann vom SPD-Ortsverein Altstadt-Mitte.

Es handelt sich um mehrere Maßnahmen, die nicht nur ebenerdige Beete betreffen, sondern auch ein Teil des abgängigen Baumbestandes wird ersetzt und nach einer Bodenbegutachtung (Leitungsverlauf) mit Bäumen ersetzt, die unserem leider problematisch gewordenen Klima besser standhalten. Des Weiteren werden die zu schmalen Parkbuchten erheblich vergrößert. Die Aufwertung des Straßenraums ist gerade für die sehr stark befahrene Innenstadtstraße ein kleiner Beitrag in die richtige Richtung des Klimaschutzes. Von Seiten des SPD-Ortsvereins Altstadt-Mitte bittet man bei den Bewohnern um Geduld bei der Umsetzung, weil dies vom Eigenbetrieb Schritt für Schritt vorgenommen wird. Die vorhandenen Bergahornbäume haben leider die massive Trockenheit und Hitze aus den letzten beiden Sommern nicht gut verkraftet und werden nun mit der Baumart Blumenesche, die erheblich robuster ist, nachgepflanzt.

 
 

Homepage SPD Altstadt-Mitte

Folgen Sie uns...

 

Facebook Instagram Twitter

 

Termine

Alle Termine öffnen.

06.08.2020, 18:30 Uhr Stammtisch SPD-Güls
Die letzten Stammtische konnten nur virtuell stattfinden, nun treffen wir uns auch wieder im richtigen Leben zum D …

11.08.2020, 18:00 Uhr Vorstandssitzung

12.08.2020, 19:00 Uhr Vorbereitungssitzung der Jahreshauptversammlung
Alle Genossinnen und Genossen des Ortsvereins Güls sind herzlich eingeladen, an der Zukunft des Ortsvereins mitzu …

Alle Termine

WebsoziInfo-News

04.08.2020 06:22 Kindergesundheit stärken
Überall in Deutschland sind Kinderkliniken von der Schließung bedroht, weil sie sich nicht „rechnen“, vor allem im ländlichen Raum. Die SPD will die Kinderkliniken retten und stärken. Das Ziel: Kinder- und Jugendliche sollen überall medizinisch gut versorgt werden – egal, wo sie wohnen. Viele Kinder- und Jugendstationen kämpfen vor allem auf dem Land ums Überleben.

31.07.2020 06:18 „Aufräumen“ in der Fleischbranche
Arbeitsminister Hubertus Heil räumt wie angekündigt in der Fleischbranche auf. Das Bundeskabinett hat die geplanten schärferen Regeln für die Fleischindustrie auf den Weg gebracht. Bald werden Werkverträge verboten und Arbeitszeitverstöße strenger geahndet. „Wir schützen die Beschäftigten und beenden die Verantwortungslosigkeit in Teilen der Fleischindustrie“, so der Arbeitsminister. Nicht zuletzt die Häufung von Corona-Fällen in verschiedenen

30.07.2020 12:16 Vogt/Grötsch zu Einreisebestimmungen für binationale Paare
Viele unverheiratete binationale Paare können ihre Partner nun schon seit Monaten nicht sehen und in den Arm nehmen. Diese Situation möchte die SPD-Bundestagsfraktion ändern und hat sich daher mit einem Schreiben an Bundesinnenminister Horst Seehofer gewandt und fordern ihn zum Einlenken auf. „Die Reisebeschränkungen waren eine wichtige und richtige Maßnahme, um die Ausbereitung des Corona-Virus

Ein Service von websozis.info