Projekt „Pfaffendorfer Winzer“ gegründet

Veröffentlicht am 11.01.2020 in Veranstaltungen

Auf Initiative der Kultur- und Schuldezernentin Dr. Margit Theis-Scholz hatten Kirmesgesellschaft,Verschönerungsverein und Christoph Kretschmer eingeladen.

Auf Initiative der Kultur- und Schuldezernentin Dr. Margit Theis-Scholz hatten Kirmesgesellschaft,Verschönerungsverein und Christoph Kretschmer eingeladen. 40 Personen waren der Einladung in die neuen Räumlichkeiten der Grundschule Pfaffendorf gefolgt.Frau Dr. Margit Theis-Scholz erklärte gemeinsam mit dem Koblenzer Winzer Karsten Lunnebach den Anwesenden die Projektidee. Hauseigentümer und Gartenbesitzer pflanzen Anfang nächstenJahres in ihren Gärten oder an ihren Häuserfassaden einheitliche Weinreben. Wer keineneigenen Garten hat und trotzdem mitmachen möchte, kann eine Patenschaft für Reben übernehmen, die an ausgewählten Orten in Pfaffendorf gepflanzt werden. Ziel ist es, nach ca. drei Jahren gemeinsam die Trauben zu lesen. Karsten Lunnebach wird diese dann zu Pfaffendorfer Wein weiterverarbeiten. Angebaut wird die Rebensorte Johanniter.Die Idee kam bei den Anwesenden so gut an, dass an diesem Abend schon 100 Reben verbindlich bestellt wurden. So wurde aus den Teilnehmern der Informationsveranstaltung eine lose „Winzergemeinschaft“, die neben dem Pflanzen, Hegen und Pflegen noch weitere Ideen diskutierte. So soll Anfang nächsten Jahres ein kleines „Weinbauseminar“ auf dem Winzergut Lunnebach in Güls stattfinden. Ebenso wurden Weinproben und weitere Aktionen rund um das Thema Wein besprochen. Wenn Sie aus Pfaffendorf kommen und Interesse an diesem Projekt haben, schreiben uns eine Mail!

 
 

Homepage SPD Pfaffendorf

Folgen Sie uns...

 

Facebook Instagram Twitter

 

Die AG 60plus - Programm 2020

(Zum Herunterladen des Flyers hier klicken!)

Termine

Alle Termine öffnen.

28.04.2021, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Vorstands-/Mitgliedersitzung SPD Güls
Der Vorstand der SPD Güls trifft sich ca. einmal im Monat zur Beratung und Beschlussfassung relevanter Gülser Th …

03.05.2021, 19:30 Uhr - 22:00 Uhr digitaler Stammtisch
Der traditionelle Stammtisch des Ortsvereins kann auf Grund der Corona-Pandemie aktuell nicht im Asia-Bistro "Gold …

10.05.2021, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr Jahreshauptversammlung verschoben
UPDATE vom 12.04.2021: in unserer heutigen Vorstandssitzung haben wir beschlossen, die Jahreshauptversamml …

Alle Termine

WebsoziInfo-News

17.04.2021 09:17 Sachgrundlose Befristung: Koalitionsvertrag muss jetzt endlich umgesetzt werden
SPD und CDU/CSU haben im Koalitionsvertrag vereinbart, sachgrundlose Befristungen und Kettenbefristungen einzuschränken. Nun hat Hubertus Heil, Bundesminister für Arbeit und Soziales, einen Gesetzentwurf dazu vorgelegt. Besonders in der aktuellen durch die Corona-Pandemie geprägten Situation benötigen Menschen Sicherheit im Beruf. Eine Eindämmung sachgrundloser Befristung ist überfällig. „Die Abschaffung der sachgrundlosen Befristung ist schon lange eine sozialdemokratische

17.04.2021 09:15 StVO-Novelle: Kompromiss zu Bußgeldern
Nach monatelangem Ringen hat sich die Verkehrsministerkonferenz heute auf einen Kompromiss zu einer Reform des Bußgeldkatalogs geeinigt. Alle bereits im letzten Jahr beschlossenen unstrittigen Bußgelder können rechtssicher umgesetzt werden. Ein Fahrverbot bereits bei niedrigeren Tempoverstößen wird es nicht geben, allerdings werden die Bußgelder bei Geschwindigkeitsverstößen deutlich erhöht. Die StVO-Novelle musste wegen eines Formfehlers neu verhandelt

13.04.2021 16:09 Kabinett billigt Bundes-Notbremse – Gemeinsam die dritte Welle brechen
Das Bundeskabinett hat bundesweit einheitliche Regelungen beschlossen, um die immer stärker werdende dritte Corona-Welle in Deutschland zu brechen. „Das ist das, was jetzt notwendig ist: Regelungen, die im ganzen Bundesgebiet überschaubar, nachvollziehbar für jeden einheitlich gelten“, sagte Vizekanzler Olaf Scholz am Dienstag. In den vergangenen Tagen hatten der Vizekanzler und die Kanzlerin mit vielen Kabinettskolleg*innen,

Ein Service von websozis.info