20.01.2019 in Veranstaltungen von SPD Koblenz-Niederberg

öffentliche Vorstandssitzung

 

Lieber Niederberger,

am Freitag, den 25.01.2019 findet um 18:00 Uhr im "Roten Hahn" in Koblenz-Arenberg, unsere öffentliche Vorstandssitzung statt. Auch zu dieser haben Sie wieder Gelegenheit Ihre Anliegen vorzubringen.

Der Vorstand freut sich über einen rege Austausch.

 

19.01.2019 in Aktionen von SPD Pfaffendorf

Erster Einsatz im Bürgergarten

 

Heute war der erste Arbeitseinsatz der Initiative "Bürgergarten" auf der Pfaffendorfer Höhe. 

 

19.01.2019 in Aktuell von SPD Pfaffendorf

DRK Rettungswache nimmt den Dienst auf

 

Die Rettungswache war bis dato in Ehrenbreitstein "Im Teichert" untergebracht. Dieser Standort war aber immer ein Provisorium Der neue Standort ist in der Balthasar- Neumann-Straße, in unmittelbarer Nähe zur B 42. 

 

19.01.2019 in Veranstaltungen von SPD Ehrenbreitstein

Bürgertreff der SPD Ehrenbreitstein

 
Foto:Kai Töpfer

Bürgertreff der SPD jeden Mittwoch ab 16:00 Uhr am Ehrenbreitsteiner Wochenmarkt an der Ecke Hofstraße / Humboldstraße

Um mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern die zahlreichen Themen in der Kommunal- und Europapolitik zu besprechen wird regelmäßig ein Angebot gemacht. 

SPD Ortsvereinsvorsitzende Ratsmitglied Marion Mühlbauer und Kandidatin Anke Holl werden durch weitere Ansprech-partner aus der Kommunal-und Europapolitik vor Ort am Informationsstand unterstützt.

 

19.01.2019 in Kommunales von SPD Karthause

Ortsvereine rücken zu komplexen Themen zusammen

 
Peter Staudt (Goldgrube), Thomas Kirsch (Moselweiß), Ursula Hühnerfeld (Rauental) und Thorsten Schneider (Karthause)

- Erste Infoveranstaltung zum Thema Verkehrsplanung Moselweiß -

Eine gute Nachbarschaft ist wichtig! Das wissen auch die vier SPD-Vorsitzenden der Nachbarstadtteile Moselweiß, Goldgrube, Rauental und Karthause. 

Zu einer Infoveranstaltung der vier SPD-Ortsvereine zum Thema „Verkehrsplanung Moselweiß“ lädt der SPD-Ortsverein Moselweiß am 26.02. um 18:00 Uhr, in die Aula der Carl-Benz-Schule in der Beatusstraße in Moselweiß ein.

Kompetente Unterstützung der Stadtverwaltung wird mit Vertretern des Tiefbauamtes garantiert, die den geplanten Maßnahmenkatalog zur Verkehrsplanung in und um Moselweiß vorstellen werden.

In der heutigen Zeit werden viele Themen zunehmend komplexer und Herausforderungen müssen häufig sehr zeitnah erledigt werden. "Ein regelmäßiger Austausch und gegenseitige Besuche vor Ort helfen uns dabei, die besten Lösungen im Sinne der Bürger zu finden. Wir wollen gemeinsame Themen für unsere Stadtteile angehen und konstruktive Ideen umsetzen", berichten die vier Ortsvereinsvorsitzenden. 

Insbesondere der stark zunehmende Verkehr bedarf einer guten Abstimmung über die einzelnen Stadtteile hinaus und erfordert zudem auch eine gute, parteiübergreifende Zusammenarbeit.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen!

 

Koblenzer Vorwärts

Facebook

Termine

Alle Termine öffnen.

20.01.2019, 11:00 Uhr - 13:00 Uhr Neujahrsempfang der AsF Koblenz
Es sprechen: Dr. Anna Köbberling, MdL, zum Thema 100 Jahre Frauenwahlrecht und Staatssekretärin Heike Raab zu d …

23.01.2019 Filme für mehr Toleranz - Der Trafikant
Vorstellungszeiten: 15:00 Uhr, 17:30 Uhr, 20:00 Uhr Weitere Vorstellungen: 17.01.2019 bis 22.01.2019 jeweil …

25.01.2019, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr öffentliche Vorstandssitzung

Alle Termine

WebsoziInfo-News

14.01.2019 18:16 Kinder, Chancen, Bildung – Wir wollen, dass Deutschland das kinderfreundlichste Land in Europa wird!
Starke Kinder – starkes Land Die SPD steht dafür, dass jedes Kind es schaffen kann. Wenn wir für mehr soziale Gerechtigkeit sorgen wollen, müssen wir bei den Kindern beginnen. Denn Kinder machen unser Land auch in Zukunft stark. Deshalb müssen wir allen Kindern eine gute Ausbildung ermöglichen, und jedem Kind die Chance geben, seine Potenziale

14.01.2019 17:56 Europa: Beschlusspapier Klausur der SPD-Bundestagsfraktion am 10./11. Januar 2019
Darum geht es uns: Wir wollen, dass diese Europawahl eine Entscheidung für mehr Gerechtigkeit, für mehr Demokratie, letztlich für mehr Europa wird. Wir wollen mehr Investitionen in den Zusammenhalt und die Zukunft Europas. Wir wollen eine verbindliche europäische Sozialagenda und eine gerechte Besteuerung der Internetgiganten. Wir wollen über Bildung, Wissenschaft und Forschung eine gute Zukunft

14.01.2019 16:47 Die Grundsteuer ist zu wichtig für parteipolitischen Streit
Die Grundsteuer muss laut Verfassungsgericht refomiert werden. Über die Art der Reform debattieren SPD- und Unionsfraktion. Achim Post mahnt, im Interesse der Gemeinden schnell zu einer Einigung zu kommen. „Die Vorschläge von Finanzminister Scholz zur Reform der Grundsteuer sind ausgewogen und vernünftig. Sie sind eine gute Basis für die weitere Debatte, die jetzt zügig zu tragfähigen Ergebnissen führen muss.

Ein Service von websozis.info