Michael Hamlett für 25-jährige Mitgliedschaft im SPD-Ortsvereins Altstadt-Mitte geehrt

Veröffentlicht am 16.09.2020 in Ortsverein

Michael Hamlett (1. v. r.) nimmt die Urkunde dankend entgegen.

Für seine 25-jährige Parteimitgliedschaft wurde kürzlich Michael Hamlett im SPD-Ortsverein Altstadt-Mitte geehrt. Fritz Naumann betonte: „Michael Hamlett steht für Kultur in der Stadt und im Ortsverein, wie kein anderer“. Michael Hamlett, gebürtiger Brite, spielte Jahrzehnte lang am Koblenzer Stadttheater. Der gelernte und passionierte Schauspieler ist zwischenzeitlich im Ruhestand und dennoch stets der Theater- und Kulturszene in Koblenz verbunden.

„Es ist klasse, dass er weiterhin in seiner Berufung tätig ist und jungen Menschen Wissen und Fertigkeit weitergeben kann“, führt Denny Blank aus. Denn Michael Hamlett bleibt der darstellenden und musikalischen Kunst mit seiner Fachkompetenz und Erfahrung als Dozent an der Universität Koblenz weiter erhalten. „Michael Hamlett ist mit seiner Persönlichkeit und früheren Lehrerfahrungen eine Bereicherung für die Studierenden“, befindet SPD-Fraktionsvorsitzende Marion Lipinski-Naumann. Der SPD-Ortsverein Altstadt-Mitte ist froh um Michael Hamlett und hofft, ihn auch die nächsten 25 Jahre in seiner Mitte zu wissen.

 
 

Homepage SPD Altstadt-Mitte

Folgen Sie uns...

 

Facebook Instagram Twitter

 

Die AG 60plus - Programm 2020

(Zum Herunterladen des Flyers hier klicken!)

Termine

Alle Termine öffnen.

08.12.2020, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr SPDAltstadtMitte | Vorstandssitzung

08.12.2020, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Vorstandssitzung SPD Güls + Schulung zum Landtagswahlkampf
Der Vorstand der SPD Güls trifft sich regelmäßig zum Austausch, diesmal wird uns Nina Nell auch mit wichtigen I …

10.12.2020, 17:00 Uhr AG 60plus - Offene Vorstandssitzung mit Weihnachtsessen
Genaue Angaben zu den Veranstaltungen erhältst telefonisch oder per Email. Melde Dich bei Interesse zu den Ve …

Alle Termine

WebsoziInfo-News

04.12.2020 07:31 Katja Mast zu der hohen Zahl an Corona-Infizierten in der Tönnies-Fleischfabrik
172 Corona-Infizierte bei Tönnies in Weißenfels – deshalb greifen wir in den Fleischfabriken durch. Die hohen Corona-Infektionszahlen stehen in direktem Zusammenhang zum Geschäftsmodell.   „172 Corona-Infizierte bei Tönnies in Weißenfels – genau deshalb greifen wir in den Fleischfabriken durch. Gut, dass die SPD-Fraktion im Bundestag die Blockade von CDU und CSU durchbrochen hat und standhaft geblieben ist. Die hohen Corona-Infektionszahlen in der

30.11.2020 18:25 Wir greifen entschlossen in den Fleischfabriken durch
Das Arbeitsschutzkontrollgesetz steht. Es adressiert in einmaliger Art und Weise die Verantwortung an die Inhaber der Fleischfabriken und sorgt durch Kontrollen für die Einhaltung der Vorschriften.  Die Regierungsfraktionen haben sich inhaltlich auf ein Arbeitsschutzkontrollgesetz und einen Zeitplan für die parlamentarischen Beratungen verständigt. Das Gesetz wird noch Mitte Dezember in 2./3. Lesung im Bundestag beraten. Die

30.11.2020 18:24 Humanitäre Hilfe aufgestockt
Die Leistungen für die Humanitäre Hilfe wurden um 170 Millionen auf insgesamt 2,11 Milliarden Euro aufgestockt. Ein wichtiges Signal in schwierigen Zeiten, findet Frank Schwabe. „Ich begrüße das Ergebnis der Bereinigungssitzung zum Bundeshaushalt 2021, in der die Leistungen für die Humanitäre Hilfe um 170 Millionen auf insgesamt 2,11 Milliarden Euro aufgestockt wurden. Dies ist ein

Ein Service von websozis.info