Infoveranstaltung Pfaffendorfer Winzerprojekt

Veröffentlicht am 17.09.2019 in Ankündigungen

Auf Initiative unserer Schul- und Kulturdezernentin Margit Theis-Scholz laden wir gemeinsam mit der Kirmesgesellschaft und dem Verschönerungsverein Pfaffendorf zu einer Informationsveranstaltung ein.

Liebe Pfaffendorferinnen und Pfaffendorfer,

in unserem Stadtteil soll mit Ihrer Beteiligung ein Projekt realisiert werden, dass sowohl mögliche Maßnahmen der Stadtbegrünung als auch Kulturentwicklung künftig passend miteinander verbinden könnte.

 

Wir suchen Mitwirkende für das Vorhaben „Pfaffendorfer Winzer“, bei dem Hauseigentümer und Gartenbesitzer bereit sind, in Vorgärten oder an Häuserfassaden einheitliche Weinreben zu pflanzen. Das Projekt wird von dem Koblenzer Winzer Karsten Lunnebach fachmännisch betreut und begleitet. Vorgesehen ist, dass nach der Pflanzung der Weinreben verschiedene gemeinsame Aktivitäten rund um das Thema „Pfaffendorfer Winzer“ entwickelt werden, der sich die Mitwirkenden anschließen können.

 

Zu einem Informationsabend mit Projektvorstellung und der Aufnahme Ihrer Ideen und Anregungen laden wir Sie herzlich in den Räumen des Verkehrsverschönerungsvereins in der Grundschule am 

 

20.11., 19.00 Uhr bis 20.30 Uhr ein.

 
 

Homepage SPD Pfaffendorf

Folgen Sie uns...

 

Facebook Instagram Twitter

 

Termine

Alle Termine öffnen.

20.01.2020, 19:30 Uhr Neujahrsempfang der SPD Güls
Die SPD Güls lädt alle Mitglieder des Ortsvereins am 20.01.2020 zum Neujahrsempfang. Neben Berichten unseres Vorsi …

06.02.2020, 19:00 Uhr Stammtisch SPD-Güls
Die Mitglieder des Ortsverein Güls treffen sich einmal im Monat zum Stammtisch - wir freuen uns aber auch über Nic …

11.02.2020, 18:00 Uhr Vorstandssitzung

Alle Termine

WebsoziInfo-News

16.01.2020 16:29 Herzlichen Glückwunsch, Münte!
Franz Müntefering wird 80. Von der Volksschule zum Vizekanzler. Ein Vollblutpolitiker aus Überzeugung. Sozialdemokrat, immer. Stets ist er dabei er selbst geblieben: nüchtern, gelassen, mutig, voller Leidenschaft, mitunter verschmitzt und nie abgehoben. Immer unverwechselbar. Dafür schätzen ihn die Menschen – über Parteigrenzen hinweg. Das Glückwunschschreiben der Parteivorsitzenden Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans im Wortlaut. Quelle:

11.01.2020 22:04 Für mehr bezahlbare Wohnungen
Wir wollen die preistreibende Spekulation mit Grund und Boden bekämpfen, damit Wohnungen entstehen, deren Mieten alle zahlen können. Mit kaum etwas anderem lässt sich so leicht Geld verdienen wie mit Grundstücken und den Gebäuden darauf. Besonders seit der Finanzkrise wird mit Boden und Immobilien spekuliert. In Stuttgart etwa kommen bereits 50 Prozent der Immobilieninvestitionen aus

03.01.2020 08:17 Das ändert sich 2020
Mehr Geld für Auszubildende, Familien, Rentnerinnen und Rentner – sowie günstigere Bahnfahrten für alle: Die Bundesregierung hat für 2020 viele Änderungen auf den Weg gebracht. Was sich für die Menschen in Deutschland in diesem Jahr ändert. Die wichtigsten Neuregelungen im Überblick auf spd.de

Ein Service von websozis.info