Heyerbergfest 2018

Veröffentlicht am 22.08.2018 in Ortsverein

Heyerbergfest2018-Gemütliche Gespräche am Nachmittag

 

Am Samstag, den 11.08.18. lud die Gülser SPD wie seit vielen Jahren zum gemeinsamen Blick von der Grillhütte am Heyerberg auf das Feuerwerk “Rhein in Flammen” ein.

Während 2017 der Regen die Aussicht auf die Festung trübte, war es dieses Jahr vom Wetter und den Temperaturen her genau richtig. Die extreme Trockenheit des diesjährigen Sommers drohte das Feuerwerk zwar kurzzeitig zu verhindern, aber mit verschiedenen Vorsichtsmaßnahmen konnten die Verantwortlichen das Ereignis doch noch möglich machen. Und so folgten über 60 Gäste aus Güls, Bisholder und der Region der Einladung auf den Heyerberg.

Die SPD sorgte mit Würstchen, Getränken von heimischen Winzern und Brauereien sowie Sitz- und Gesprächsmöglichkeiten für einen gemütlichen Abend.

Unser Bundestagsabgeordneter Detlev Pilger war wegen eines politischen Termins leider verhindert. Der zweite Vorsitzende des Ortsvereins, Toni Bündgen, begrüßte stellvertretend die Gülser Bürgerinnen und Bürger und wurde beim Auf- und Abbau tatkräftig von verschiedenen Mitgliedern der SPD Güls und aus anderen Ortsvereinen unterstützt.

 
 

Homepage SPD Güls

Folgen Sie uns...

 

Facebook Instagram Twitter

 

Termine

Alle Termine öffnen.

28.08.2019, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr Sondersitzung SPD-Ortsverein Horchheim
Der SPD-Ortsverein Horchheim lädt zu einer Sondersitzung ein, an der den Neumitgliedern das Parteibuch über …

02.09.2019, 19:30 Uhr Stammtisch
Vorbeikommen und mitreden!

10.09.2019, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr Vorstandssitzung

Alle Termine

WebsoziInfo-News

18.08.2019 17:31 Abbau des Soli darf kein Entlastungsprogramm für Millionäre sein
SPD-Fraktionsvize Post stellt klar, unter welchen Bedingungen die SPD-Fraktion zu einer kompletten Abschaffung des Solidaritätszuschlags bereit wäre: höhere Einkommen- und Reichensteuer für Topverdiener.  „Wir sollten in der Koalition jetzt das machen, was wir gemeinsam vereinbart haben und den Soli für 90 Prozent der Steuerzahlerinnen und Steuerzahler abschaffen. Das ist kein Pappenstiel, den wir da planen,

13.08.2019 09:33 Wir gegen rechts – Demokratische Ordnung stärken und verteidigen
Im Kampf für Demokratie und Freiheit will die SPD härter gegen Rechtsextremismus vorgehen – und für mehr Schutz vor rechter Gewalt sorgen. Die Demokratie müsse sich „viel konsequenter“ wehrhaft zeigen, heißt es im Beschluss des SPD-Präsidiums. In sieben Punkten soll die demokratische Ordnung gestärkt werden. Es geht um die Zerschlagung rechter Netzwerke, das Waffenrecht und

13.08.2019 08:53 Die Union muss endlich beim Klimaschutzgesetz liefern
Blockieren, verzögern, ablehnen – die Union will beim Klimaschutz nicht wirklich handeln, sondern nur schön reden, kritisiert SPD-Fraktionsvize Miersch. Er fordert von CDU/CSU ein schlüssiges Gesamtkonzept zum Klimaschutz. „Wir können es uns nicht länger leisten, am Sonntag Klimaschutz zu predigen und in der Woche die konkrete Umsetzung zu blockieren. Bisher verhindert die Union den notwendigen

Ein Service von websozis.info