Große Anerkennung für Freunde der Bundesgartenschau 2011

Veröffentlicht am 04.07.2019 in Ortsverein

Vorsitzender und Geschäftführerin der BUGA-Freunde2011 waren zu Gast im Ortsverein.

„Es macht uns besonders Probleme, obwohl wir es eigentlich gewohnt sind, die Arbeit von Gruppierungen in kurzen Abhandlungen darzustellen“, so der Vorsitzende und Ratsmitglied Fritz Naumann anlässlich der Veranstaltungsreihe ‚Ganz Ohr‘ des SPD-Ortsvereins Altstadt-Mitte. In der Tätigkeitsbeschreibung der Freunde der Bundesgartenschau Koblenz 2011 e.V., vertreten durch die Geschäftsführerin Anna-Maria Schuster und ihren Vorsitzenden Thomas Schilling, nahm die Darstellung der Ziele und Projekte allein für 2019 einen erheblichen Raum ein, davon waren die Sozialdemokraten aus der Alt- und Innenstadt zum Teil erstaunt.

Die nachhaltig-optische, stadtgestalterische Veränderung unserer Heimatstadt ist eine der guten Botschaften, die bereits vor der Bundesgartenschau 2011 begann. „Jedoch ist das gewachsene Wir-Gefühl in den Köpfen vieler Koblenzer und Koblenzerinnen noch höher einzustufen“, so Thomas Schilling. Den BUGA-Freunden ist es in erheblichem Maße zu verdanken, dass die Freude über das BUGA-Jahr weitergetragen wurde. Das gilt auch über die Grenzen von Koblenz hinaus. Fritz Naumann dazu: „Man muss im politischen Alltag auch ab und zu innehalten, um zu verstehen, warum solche positiven Entwicklungen über ein Jahrzehnt mit steigenden Mitgliederzahlen Bestand hat und zunehmend Anerkennung in der Bevölkerung erfährt.“ Weil hier keine ‚Nörgelergruppe‘ vorhanden ist, die der Politik ihre Versäumnisse vorwirft, sondern Jahr für Jahr hier der Beitrag geleistet wird, um Koblenz weiter nach vorne zu bringen. Im Laufe des Gedankenaustauschs wurde selbstverständlich auch von Frau Anna-Maria Schuster die Erwartungshaltung für die Bundesgartenschau 2029 deutlich gemacht. Denn hier muss die Erfahrung der BUGA-Stadt Koblenz sich verstärkt einbringen; nicht nur wegen ihres Vorzeigeprojektes - der Seilbahn, sondern weil die Region Mittelrheintal und ihr Weltkulturerbe weiter touristisch wachsen kann. Dies ist für den Stadttourismus und für die Rhein-Romantik in besonderem Maß von Bedeutung.

 
 

Homepage SPD Altstadt-Mitte

Folgen Sie uns...

 

Facebook Instagram Twitter

 

Termine

Alle Termine öffnen.

01.08.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Vorstandsitzung SPD Ortsverein Horchheim

05.08.2019, 19:30 Uhr Stammtisch
Vorbeikommen und mitreden!

07.08.2019, 19:00 Uhr Vorstandssitzung SPD Güls
Der Vorstand des Ortsvereins trifft sich regelmäßig, um anstehende Projekte und die aktuelle politische Lage im …

Alle Termine

WebsoziInfo-News

10.07.2019 19:29 Unser Plan für gleichwertige Lebensverhältnisse
Die SPD-Bundestagsfraktion sorgt Schritt für Schritt für mehr gesellschaftlichen Zusammenhalt. Mit den Maßnahmen zur Umsetzung der Ergebnisse der Kommission „Gleichwertige Lebensverhältnisse“ verstärken wir unsere Anstrengungen für ein solidarisches Land. Lebenschancen eines Menschen dürfen nicht von der Postleitzahl abhängen. „Herkunft darf nicht über die Zukunft entscheiden. Die SPD-Bundestagsfraktion steht genau dafür: Dass alle Kommunen ihre Kernaufgaben

10.07.2019 18:30 Smart City Modellstandorte ausgewählt
Heute wurden die ersten 13 „Modellvorhaben Smart Cities“ bekanntgegeben. Beworben hatten sich deutschlandweit rund 100 Städte und Gemeinden mit Projektskizzen. „Viele Kommunen sind heute schon Vorreiter in Sachen Digitalisierung. Ob Gera, Solingen oder Wolfsburg – Städte und Gemeinden haben sich inzwischen auf den Weg zur Smart City gemacht. Als Bund unterstützen wir mit dem neuen

04.07.2019 16:28 Ohne motivierten Nachwuchs geht es nicht in der Pflege
Noch immer sind Tausende Pflegestellen unbesetzt. Das ist ein Alarmsignal, sagt die arbeitsmarktpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, und macht Druck, zügig das geplante Gesetz für bessere Löhne in der Pflege zu beschließen. „13.000 neue Pflegestellen in stationären Einrichtungen der Altenpflege wurden im Rahmen des Pflegepersonalstärkungsgesetzes finanziert. Dass laut Berichten noch keine Stelle aus dem Sofortprogramm besetzt ist, ist

Ein Service von websozis.info