Freiheit und Toleranz hören nicht am Beckenrand auf!

Veröffentlicht am 21.12.2018 in Geschlechtergerechtigkeit

Unsere Vorsitzende, MdL Dr. Anna Köbberling, nahm an der Demonstration gegen das Burkiniverbot am gestrigen Donnerstag in Koblenz teil. Hier ihr Statement: 

Das vom Koblenzer Stadtrat mit den Stimmen von CDU, Freien Wählern und AfD beschlossene Burkini-Verbot verstößt gegen Grundrechte, ist ausgrenzend und empörend. Bundesweit zeigt man mit dem Finger auf Koblenz. Auch viele Koblenzer Bürgerinnen und Bürger sind entsetzt. Gestern gab es eine von der SPD, den Grünen, der Linken und zahlreichen Initiativen organisierte Demonstration am Löhrrondell, die trotz widriger Umstände (keine Mikrofonanlage) sehr gut besucht war. 
Unter den RednerInnen war auch die Vorsitzende des rheinland-pfälzischen Zentralrats der Muslime, Malika Laabdallaoui, und der Vorsitzende des Beirat für Migration und Integration der Stadt KoblenzSerkan Genc. Auch ich habe für die SPD Position bezogen. 
Wir waren uns einig darin, wie absurd die Argumentation der Antragsteller mit dem Argument der Hygiene ist, da Hautkrankheiten an Armen und Beinen nicht über das Wasser übertragen werden. Ein Burkini, der (trotz des blöden Namens) ja nicht das Gesicht bedeckt, ist in keiner Weise anstößig und ist eine für das Schwimmbad hergestellte Funktionsbekleidung für alle, die aus religiösen oder anderen Gründen nicht so viel Haut zeigen möchten. Es gibt keinen rationalen Grund für ein Verbot und darf m.E. nicht sein, dass Frauen durch die Machtdemonstration einer Mehrheitskultur vorgeschrieben wird, wie viel ihres Körpers sie zur Schau stellen müssen!

 
 

Homepage AsF Koblenz

Folgen Sie uns...

 

Facebook Instagram Twitter

 

Die AG 60plus - Programm 2020

(Zum Herunterladen des Flyers hier klicken!)

Termine

Alle Termine öffnen.

01.10.2020, 19:00 Uhr SPD trifft Güls
Der Ortsverein trifft sich monatlich zum politischen Gespräch und Austausch. Dabei sind neben allen Mitgliedern d …

05.10.2020, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr SPDAltstadtMitte | Konstituierende Vorstandssitzung

27.10.2020, 19:00 Uhr Vorstandssitzung SPD Güls
Der Ortsverein der SPD Güls trifft sich monatlich zum Besprechen der Themen aus Ortsbeirat, Stadtrat und allem wa …

Alle Termine

WebsoziInfo-News

29.09.2020 18:21 Dennis Rohde zum Bundeshaushalt 2021
Geld in die Hand für einen zukunftsgewandeten Haushalt Heute hat Bundesfinanzminister Olaf Scholz im Deutschen Bundestag den Entwurf zum Haushalt 2021 eingebracht. Jetzt schlägt die Stunde des Parlaments. Wir werden nun aus dem sehr guten Entwurf zum Haushalt 2021 einen noch besseren machen. „Der Haushaltsentwurf ist auch im Jahr 2021 von der Corona-Pandemie geprägt. Auch

24.09.2020 14:34 Bernhard Daldrup zum Baukindergeld
Fristverlängerung für Baukindergeld hilft bauwilligen Familien Die Bundesregierung plant, den Förderzeitraum für das Baukindergeld um weitere drei Monate bis zum 31. März 2021 zu verlängern. Damit entspricht das Kabinett der Forderung der SPD-Bundestagsfraktion, die eine Verlängerung zur Überbrückung coronabedingter Verzögerungen angeregt hat. Die Verlängerung ermöglicht bauwilligen Familien größere Planungssicherheit und Klarheit. „Viele Familien hatten wegen coronabedingter Verzögerungen

20.09.2020 16:31 Startschuss zur Umsetzung der Nationalen Demenzstrategie
Heute ist Welt-Alzheimertag. SPD-Fraktionsvizin Bärbel Bas hält es für ein wichtiges Signal, dass in dieser Woche die Umsetzung der Nationalen Demenstrategie beginnt. „Es ist ein wichtiges Signal, dass in dieser Woche der Startschuss zur Umsetzung der Nationalen Demenzstrategie fällt. Damit sollen 162 konkrete Maßnahmen umgesetzt werden, um das Leben für die Demenzkranken lebenswerter zu gestalten.

Ein Service von websozis.info