Filme für mehr Toleranz - In Zusammenarbeit mit dem Oden-Apollo-Kino-Center

Veröffentlicht am 03.04.2019 in Ankündigungen

19. Juni 2019

15:00 / 17:30 / 20:00 Uhr

Ben is back

Regie: Peter Hedges

Land/Jahr: USA 2018

Darsteller: Julia Roberts, Lucas Hedges, Courtney B. Vance, Kathryn Newton, Rachel Bay Jones, David Zaldivar, Alexandra Park

Inhalt:

Der 19jährige Ben steht zu Weihnachten unangekündigt vor der Tür seiner Mutter Holly. Eigentlich sollte er in der Entzugsklinik sein, doch Holly ist überglücklich, ihn zu sehen und lässt sich, obwohl sie befürchtet, dass er einen Rückfall haben könnte, darauf ein, dass er die Feiertage bei ihr, ihren anderen Kindern und seinem Stiefvater verbringt.

Kritik:

Bewegendes Familiendrama, das mit starken Performances seiner Darsteller glänzt, allen voran Julia Roberts als Mutter, die um ihren drogensüchtigen Sohn kämpft, und Lucas Hedges, der sein Talent u. a. in „Manchester by the Sea“ demonstrierte, als Titelheld. Dessen Vater Peter Hedges, der die Drehbücher zu „About a Boy“ und „Gilbert Grape“ lieferte, setzt es souverän in Szene und macht die Leiden der Angehörigen eines Drogensüchtigen anschaulich. Eines der Highlights des Toronto Filmfestivals.

Weitere Vorstellungen: 13.06. – 18.06.2019 jeweils 17:30 Uhr

Odeon-Apollo-Kino-Center, Löhrstrasse 88, 56068 Koblenz

 
 

Homepage AsF Koblenz

Folgen Sie uns...

 

Facebook Instagram Twitter

 

Termine

Alle Termine öffnen.

28.11.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Vorstandsitzung SPD Ortsverein Horchheim

02.12.2019, 19:30 Uhr Stammtisch
Vorbeikommen und mitreden!

10.12.2019, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr Vorstandssitzung

Alle Termine

WebsoziInfo-News

20.11.2019 20:10 WIR WÄHLEN EINE NEUE SPITZE
Die Abstimmung läuft. Entscheide jetzt, wer uns in die neue Zeit führen soll. WER SOLL’S WERDEN? ENTSCHEIDE MIT! Deine Entscheidung. Deine Verantwortung. Bestimme bis zum 29. November, wer uns in die neue Zeit führen soll. Informieren auf https://unsere.spd.de/ablauf/

20.11.2019 19:10 Handelspolitik: 78 Prozent der Deutschen halten EU für durchsetzungsstärker als ihr Land allein
78 Prozent der Deutschen sind der Ansicht, dass die Europäische Union die Handelsinteressen ihrer Mitgliedstaaten besser verteidigt, als dies die Länder in Eigenregie leisten würden. Europaweit teilen 71 Prozent der Befragten diese Sichtweise. 67 Prozent der Deutschen und europaweit 60 Prozent der Bürger meinen, dass sie vom internationalen Handel persönlich profitieren. Zu diesen Ergebnissen kommt

20.11.2019 19:00 Starke Rechte für starke Kinder
Heute werden die Kinderrechte der Vereinten Nationen 30 Jahre alt. Für die SPD-Bundestagsfraktion ist das ein guter Anlass, für starke Rechte für starke Kinder und Jugendliche zu werben. Wir begrüßen, dass Justizministerin Christine Lambrecht noch in diesem Jahr einen Gesetzesentwurf für Kinderechte im Grundgesetz vorlegen wird. „Wir Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten wollen die Kernelemente der VN-Kinderechtskonvention

Ein Service von websozis.info