Digitale Weinprobe der „Pfaffendorfer Winzer“

Veröffentlicht am 29.01.2021 in Aktionen

Besondere Zeiten erfordern besondere Ideen. Auch die im vorvergangenen Jahr gegründeten „Pfaffendorfer Winzer“ ließen sich in einer Online-Weinprobe drei Weine schmecken.

Die Organisatoren Margit Theis-Scholz, Astrid Rittel, Gerhard Bruchhof und Christoph Kretschmer stellten zusammen mit dem Winzer Karsten Lunnebach eine digitale Weinprobe auf die Beine. Die Winzer konnten einige Weine daheim auf der Couch verkosten, darunter auch einen Wein aus der Johanniter-Traube. Die kurzweilige Weinprobe ließ wieder ein Gemeinschaftsgefühl aufkommen. Ideen und konkrete Projekte wurden besprochen und alle hoffen, sich bald wieder zu sehen.

Die „Pfaffendorfer Winzer“ sind ein loser Zusammenschluss von Bürgern aus Pfaffendorf, die im letzten Jahr über 300 Reben der Sorte „Johanniter“ in ihren Gärten und teilweise auf öffentlichen Plätzen gepflanzt haben und pflegen. Auch für das Jahr 2021 können noch Weinreben der Sorte „Johanniter“ bestellt werden.

Die Winzer würden sich freuen, wenn sich weitere interessierte Pfaffendorfer anschließen würden. Kontakt: astridrittel@gmail.com

 
 

Homepage SPD Pfaffendorf

Folgen Sie uns...

 

Facebook Instagram Twitter

 

Die AG 60plus - Programm 2020

(Zum Herunterladen des Flyers hier klicken!)

Termine

Alle Termine öffnen.

18.05.2021, 18:00 Uhr - 19:00 Uhr Sprechstunde Jugendpolitik und Kitas (Ute Wierschem)
Fragen zu jugendpolitischen Themen und rund um das Thema Kitas beantwortet unsere jugendpolitische Sprecherin Ut …

19.05.2021, 17:00 Uhr - 18:00 Uhr Sprechstunde Wirtschaftspolitik
Fragen zu wirtschaftspolitischen Themen beantwortet unsere wirtschaftspolitische Sprecherin Dr. Anna Köbberling …

25.05.2021, 17:00 Uhr - 18:00 Uhr Sprechstunde Sport
Fragen rund um das Thema Sport beantwortet unser sportpolitische Sprecher Fritz Naumann . Um telefonische Anm …

Alle Termine

WebsoziInfo-News

12.05.2021 18:22 Es bleibt viel zu tun für eine gerechtere und durchlässigere Gesellschaft
Der Armuts- und Reichtumsbericht zeigt: Die SPD hat in dieser Koalition viel erreicht. Aber für einen wirklichen Richtungswechsel brauchen wir andere Mehrheiten. „Was uns die Corona-Pandemie wie unter einem Brennglas vor Augen geführt hat, belegt der neue Armuts- und Reichtumsbericht jetzt mit harten Zahlen: Die Lebensverhältnisse in unserer Gesellschaft entwickeln sich immer weiter auseinander. Gerade

09.05.2021 18:27 AUS RESPEKT VOR DEINER ZUKUNFT
Wir wollen ein starkes, soziales Land für uns alle – mit Respekt voreinander und ein „Füreinander“ in ganz Europa. Zukunft wird jetzt gemacht. Wie wir morgen leben, entscheidet sich hier und jetzt. Wir sehen gerade: Eine starke Gesellschaft für alle, ein zupackender und effektiver Staat, öffentliche Investitionen in Infrastruktur, Wissenschaft und Forschung, eine kraftvolle Wirtschaft,

07.05.2021 07:48 50 Jahre Städtebauförderung – eine Erfolgsgeschichte weiterentwickeln
Seit 50 Jahren eine Erfolgsgeschichte: Die von der ersten sozialliberalen Koalition begonnene Städtebauförderung ist unverzichtbarer Bestandteil kommunaler Stadtentwicklung. Es war immer eine Stärke des Programms, dass unter dem Dach der Städtebauförderung die Entscheidungen vor Ort getroffen worden sind. Auf diesem Weg haben mittlerweile 3.900 Kommunen eine Zukunftsperspektive entwickeln können. Genau diese Dynamik gilt es während

Ein Service von websozis.info