Detlev Pilger lädt Pfaffendorfer Bürger nach Berlin ein

Veröffentlicht am 01.11.2018 in Ortsverein

 Das Bundespresseamt hatte ein strammes Programm für die Gruppe zusammengestellt. 

Neben den Sehenswürdigkeiten von Berlin hatte die Gruppe den deutschen Bundestag, das Bundesministerium für Arbeit und Soziales besucht. Im Bundesministerium wurde engagiert über die Arbeitspolitik, Harz IV und die Digitalisierung in der Arbeitswelt gesprochen. Gerade bei der Digitalisierung muss über die Arbeitnehmerrechte gewacht werden. 

Die vier Tage waren sehr anstrengend haben aber sehr viel Spass gemacht. Abgerundet wurde die Fahrt durch einen Besuch in der ständigen Vertretung von Rheinland- Pfalz. Ehrensache, dass die Gruppe dort mit rheinlandpfälzischen Köstlichkeiten und einem tollen Wein begrüßt wurde.

 

 
 

Homepage SPD Pfaffendorf

Koblenzer Vorwärts

Facebook

Termine

Alle Termine öffnen.

13.11.2018, 18:00 Uhr - 19:00 Uhr Vorstandssitzung

13.11.2018, 19:15 Uhr - 20:15 Uhr SPD Altstadt-Mitte Ganz Ohr
Es wird Michael Hamlett, Kulturschaffender und Schauspieler am Theater Stadt Koblenz,  zu Gast sein.

14.11.2018, 15:00 Uhr - 14.11.2018 Filme für mehr Toleranz

Alle Termine

WebsoziInfo-News

11.11.2018 19:30 Andrea Nahles beim Debattencamp „Wir werden Hartz IV hinter uns lassen“
Klar links profiliert eröffnet Andrea Nahles das SPD-Debattencamp. Die Forderung, Hartz IV zu überwinden steht dabei stellvertretend für die Grundrichtung, in die sie die Partei lenken will. Bündnispartner für ihren Kurs findet sie bei erfolgreichen linken Regierungschefs in Europa. Die SPD will Deutschlands Sozialstaat fit für die Zukunft machen. „Wir brauchen eine große, umfassende, tiefgreifende

11.11.2018 19:29 Das war das SPD-Debattencamp – Stark! Lebendig! Debattenfreudig!
Auf ihrem Debattencamp hat die SPD gezeigt, wie eine moderne linke Volkspartei aussieht: Leidenschaftlich, vielfältig. „Das Debattencamp steht für eine SPD, die Lust hat auf morgen“, sagte Andrea Nahles. Mutige Ideen, keine Frontalbeschallung, sondern echte Debatte und Dialog. Das war das erste SPD-Debattencamp. 3400 Gäste diskutierten innerhalb von zwei Tagen in mehr als 60 Sessions.

10.11.2018 12:48 Schneller planen, Bürgerbeteiligung sichern
Der Deutsche Bundestag hat Donnerstag Abend das Gesetz zur Beschleunigung von Planungs- und Genehmigungsverfahren beschlossen. Die SPD-Bundestagsfraktion hat in den parlamentarischen Beratungen entscheidende Verbesserungen erreicht: Wir sichern den Anspruch auf Lärmschutz in vollem Umfang und wir verhindern die Rodung von alten Waldbeständen im Rahmen der vorläufigen Anordnung. Insgesamt wird das Gesetz Planungen und Genehmigungen beschleunigen,

Ein Service von websozis.info