Der SPD-Ortsverein Koblenz-Süd trauert um sein langjähriges Vorstandsmitglied Ulrike Breth

Veröffentlicht am 06.09.2019 in Ortsverein

Am 2. September erlag Ulrike Breth ihrer schweren Krankheit. Doch bis zuletzt war es ihr ein Anliegen, ihre Ansichten und Überzeugungen offen und mit großem Herzblut zu vertreten. Viele Jahre gehörte sie dem Vorstand unseres Ortsvereins an und engagierte sich darüber hinaus in der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen in Koblenz und auf Landesebene, im Forum Demokratische Linke 21 und in vielen anderen Institutionen. Stets waren Solidarität, Gerechtigkeit, Wertschätzung und der Wunsch nach einer sozialen Gesellschaft die Triebfeder ihres politischen Handelns.

Ulrike hat die Diskussionen innerhalb des Ortsvereins mit ihren festen Überzeugungen bereichert. Sie war eine im wahrsten Sinne des Wortes streitbare Sozialdemokratin: Standhaft in der Debatte, aber auch immer bereit für Kompromiss und Konsens. Ulrike wird unserem Ortsverein fehlen. Mit ihr hat uns nicht nur eine aufrechte und überzeugte Genossin verlassen, sondern vor allem ein starker und liebenswerter Mensch, der stets mit Rat und Hilfe zur Stelle war, wenn er gebraucht wurde - und das bis zuletzt.

Der SPD-Ortsverein Koblenz-Süd wird Ulrike stets ein ehrendes Andenken bewahren und sich mit Freude an die gemeinsamen Sitzungen, Wahlkämpfe, Diskussionen und abendlichen Runden erinnern.

 
 

Homepage SPD Koblenz-Süd

Folgen Sie uns...

 

Facebook Instagram Twitter

 

Termine

Alle Termine öffnen.

14.07.2020, 18:00 Uhr Vorstandssitzung

06.08.2020, 18:30 Uhr Stammtisch SPD-Güls
Die letzten Stammtische konnten nur virtuell stattfinden, nun treffen wir uns auch wieder im richtigen Leben zum D …

11.08.2020, 18:00 Uhr Vorstandssitzung

Alle Termine

WebsoziInfo-News

07.07.2020 10:33 Digitale Ausstattungsoffensive – 500 Millionen für mehr Bildungsgerechtigkeit
Gute Nachrichten für Schülerinnen und Schüler, die zuhause nicht auf Laptops zugreifen können. Auf Initiative der SPD stellt der Bund den Ländern ab sofort 500 Millionen Euro bereit, damit diese Laptops oder Tablets an Kinder und Jugendliche ausleihen. „Eine tolle Zukunftsinvestition, damit auch wirklich alle Kinder und Jugendliche gleichberechtigt lernen können“, sagt SPD-Chefin Saskia Esken.

07.07.2020 10:14 Rix/Ortleb zu Gleichstellungsstiftung
Gleichstellungsstiftung des Bundes kommt Auf Initiative der SPD-Bundestagsfraktion haben sich die Koalitionsfraktionen auf die Einrichtung einer Stiftung zur Förderung der Gleichstellung verständigt und damit den Weg für eine nachhaltige Gleichstellung in allen Lebensbereichen geebnet. „Gleichstellung in Politik, Wissenschaft und Wirtschaft ist eine der zentralen Gerechtigkeitsfragen unserer Zeit. Mit der Einrichtung der Gleichstellungsstiftung nehmen wir die

04.07.2020 10:29 Kohleausstieg: Strukturwandel verantwortungsvoll gestalten
Der Deutsche Bundestag hat heute das Kohleausstiegsgesetz und Strukturstärkungsgesetz beschlossen und stellt damit die Weichen für eine sozialverträgliche und klimaneutrale Wirtschafts- und Energiepolitik. „Zum ersten Mal hat eine Bundesregierung einen klaren Pfad für einen ökonomisch- und sozialverträglichen und rechtssicheren Kohleausstieg vorgelegt. Energiewende wird jetzt sehr konkret. Das ist weit mehr als das, was vor drei

Ein Service von websozis.info