Ampelanlagen in der Aachener Straße in der Planung

Veröffentlicht am 08.04.2020 in Fraktion

Mittlerweile ist abzusehen, dass die Lichtsignalanlagen an den Kreuzungen Aachener Straße/ Lambertstraße/ Mauritiusstraße sowie Ecke Aachener Straße/ Grabenstraße möglicherweise noch in 2020 installiert werden könnten. SPD-Fraktions- und Ortsvereinsvorsitzende Marion Lipinski-Naumann und Ratsmitglied Fritz Naumann freuen sich, dass die Sachlage nun etwas klarer ist.

„Auf Nachfrage im zuständigen Tiefbauamt wurde mir erläutert, dass die Entwurfsplanungen zu Beginn des zweiten Halbjahres 2020 in den Gremien vorgestellt werden können, sodass ein Bau bis Ende 2020 noch möglich wäre“, erläutert Lipinski-Naumann. Aktuell werden laut Verwaltung die Aufstellungsbereiche der Ampelanlagen geplant und mit der Straßenverkehrsbehörde sowie der Polizei abgestimmt. Zudem seien Abstimmungen mit der koveb und dem Amt für Stadtentwicklung nötig, da durch Änderungen im Busfahrplan sowie die Fahrbahnverengung nach der Ampelinstallation neue Abbiegevorgänge im Kreuzungsbereich der Aachener Straße mit Lambert- und Mauritiusstraße ergeben werden.

Fritz Naumann erklärt abschließend: „Wir würden eine Installierung der Ampeln noch in diesem Jahr sehr begrüßen, aber eine gute und weitsichtige Planung sowie ausreichende Abstimmung mit allen beteiligten Behörden ist natürlich unbedingt notwendig.“

SPD Stadtratsfraktion - 08.04.2020

 
 

Homepage SPD Rübenach

Kommentare

Dieser Artikel stammt nicht von unserer Seite. Für Kommentare besuchen Sie bitte die Herkunftsseite.

Herr

Durch die Ampelanlage werden mit Sicherheit alle Ausweichen durch die Von Eltz Straße. Wie schaut es damit aus. Diese Straße ist sehr eng. 
Zudem währe ein Zwei Zebrastreifen und Tempolimit wichtiger für unsere Kinder. Merkwürdig ist, dass dafür kein Geld da ist., aber für eine teurevAmpelanlage.  Haben sie auch den Arbeitsverkehr mit berechnet. Sehr lange Rückstaus sind aus Bassenheim kommend vorauszusehen. 

 

Autor: Michael P, Datum: 18.04.2020, 08:04 Uhr


Folgen Sie uns...

 

Facebook Instagram Twitter

 

Termine

Alle Termine öffnen.

09.06.2020, 18:00 Uhr Vorstandssitzung

10.06.2020, 19:00 Uhr Vorstandssitzung SPD Güls
Der SPD Ortsverein Güls trifft sich regelmäßig zur Vorstandssitzung, um wichtige Anliegen für unsere Mitgliede …

14.06.2020, 10:00 Uhr - 16:00 Uhr Rote Boot 2020 verschoben!!
Leider muss die Schifffahrt wegen Corona verschoben werden. Der neue Termin wird rechtzeitig bekannt …

Alle Termine

WebsoziInfo-News

01.06.2020 11:04 Kindertag: Für ein gutes Aufwachsen aller Kinder
Am 1. Juni ist Internationaler Kindertag. An dem Tag macht auch die SPD-Bundestagsfraktion auf die Rechte und Bedürfnisse von Kindern aufmerksam. „Der Internationale Kindertag am 1. Juni findet in diesem Jahr unter den aller Orten zu spürenden Auswirkungen des Corona-Virus statt. Kinder und ihre Familien stehen derzeit oft unter noch mehr Druck als es ohne

01.06.2020 11:00 Gedenken an Walter Lübcke: Null Toleranz für Hass und Hetze
Am 2. Juni vor einem Jahr wurde Regierungspräsident Walter Lübcke ermordet. Walter Lübcke galt und gilt vielen Menschen, die sich gegen Hass und Hetze und für ein demokratisches und vielfältiges Deutschland einsetzen, als Vorbild. Die SPD-Bundestagsfraktion tritt antidemokratischem, rassistischem und nationalistischem Gedankengut entschieden entgegen.  „Mutmaßlicher Täter war ein den Behörden bekannter Rechtsextremist. Ein etwaiges Netzwerk

29.05.2020 16:37 Schluss mit Werbung für Zigaretten: Gesundheitsschutz muss Vorrang vor Wirtschaftsinteressen haben
Am Freitag wurde im Bundestag in 1. Lesung ein umfassendes Verbot der Tabakaußenwerbung debattiert. Für den SPD-Fraktionsvizen Matthias Miersch gilt: Gesundheitsschutz vor Wirtschaftsinteressen! „Werbung für Zigaretten gehört bald der Vergangenheit an – das ist gut und richtig so. Ich bin froh, dass wir endlich ein umfassendes Verbot der Tabakaußenwerbung in den Bundestag einbringen. Dafür hat

Ein Service von websozis.info