SPD-Fraktion geht motiviert in die neue Legislaturperiode

Veröffentlicht am 11.09.2019 in Fraktion

Die Sommerpause ist vorbei, die erste Arbeitssitzung des Stadtrates hat stattgefunden. Auch die SPD-Ratsfraktion und der Fraktionsvorstand sind motiviert in die Ratsarbeit eingestiegen. Weiterhin als Fraktionsvorsitzende und Sprecherin für Stadtentwicklung und Verkehr fungiert Marion Lipinski-Naumann. Ihr Stellvertreter ist nun Thomas Kirsch, gleichzeitig umweltpolitischer Sprecher der Fraktion, Thorsten Schneider übt zukünftig das Amt des Fraktionsgeschäftsführers aus.

 

Manfred Bastian agiert ab sofort als sozialpolitischer Sprecher, Ute Wierschem wurde von der Fraktion zur jugendpolitischen Sprecherin gewählt. Dr. Anna Köbberling, MdL, übernimmt die Funktion der wirtschaftspolitischen Sprecherin und Dr. Thorsten Rudolph wurde zum kulturpolitischen Sprecher gewählt.

 

Das dritte neue Ratsmitglied Toni Bündgen bekleidet die wichtige Position im Aufsichtsrat der Koblenzer Wohnbau GmbH. Detlev Pilger ist das Thema Schulpolitik so wichtig, dass er trotz seiner großen Aufgaben als Bundestagsabgeordneter weiterhin die Funktion als bildungspolitischer Sprecher der SPD-Ratsfraktion übernehmen wird.

 

„All unsere Ratsmitglieder haben selbstverständlich nicht nur die Sprecherfunktion in ihren Bereichen, sondern wollen vor allem Ansprechpartner für die Bevölkerung in den verschiedenen politischen Feldern sein“, so die Fraktionsvorsitzende Lipinski-Naumann, die davon überzeugt ist, dass die SPD-Fraktion auch in der Zukunft wichtige Akzente in der Kommunalpolitik setzen wird: „Wir haben eine erfahrene und engagierte Fraktion beisammen, die gute Ideen hat.“

 

Foto v.l.n.r.: Mitglieder des Fraktionsvorstandes, Manfred Bastian, Marion Mühlbauer, Marion Lipinski-Naumann, Thorsten Schneider und Fritz Naumann.

 

SPD Stadtratsfraktion - 11.09.2019

 

 
 

Homepage SPD Rübenach

Folgen Sie uns...

 

Facebook Instagram Twitter

 

Termine

Alle Termine öffnen.

20.11.2019, 19:00 Uhr Traditionelles Debbekooche-Essen
Auch in diesem Jahr findet gemeinsam mit der AWO rechte Rheinseite unser traditionelles Debbekooche-Essen statt. E …

28.11.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Vorstandsitzung SPD Ortsverein Horchheim

02.12.2019, 19:30 Uhr Stammtisch
Vorbeikommen und mitreden!

Alle Termine

WebsoziInfo-News

10.11.2019 20:26 Die Grundrente kommt!
Frauen und Männer, die nur wenig Rente haben trotz eines langen Arbeitslebens, werden künftig spürbar mehr in der Tasche haben. Die Grundrente kommt! Auf die Einzelheiten haben sich heute die Spitzen der Großen Koalition geeinigt. Die kommissarische SPD-Vorsitzende Malu Dreyer lobt den Kompromiss als „sozialpolitischen Meilenstein“. weiterlesen auf https://www.spd.de/aktuelles/grundrente/

10.11.2019 17:18 Die Grundrente kommt!
„Eine Grundrente, die ihren Namen verdient, steht“, freut sich SPD-Fraktionsvizin Katja Mast nach der Einigung der Koalition. Die Lebensleistung der Menschen steht im Mittelpunkt. „Der Knoten ist geplatzt – das ist gut. Wir haben immer gesagt, dass die Lebensleistung der Menschen im Mittelpunkt stehen muss. Ich bin unserem Verhandlungs-Team rund um Arbeitsminister Hubertus Heil und

09.11.2019 11:26 „Die Ideale der Friedlichen Revolution bestehen fort“
Vor 30 Jahren wurde die ganze Welt Zeuge, wie mutige Frauen und Männer die Berliner Mauer überwanden. Mauern fallen, wenn Menschen sich friedfertig und mutig versammeln, um Unrecht und Willkür zu überwinden. Mauern fallen, wenn Menschen allen Mut aufbringen, um in einer freien und gerechten Gesellschaft zu leben. Unsere freie Gesellschaft, die vor 30 Jahren

Ein Service von websozis.info