Filme für mehr Toleranz - In Zusammenarbeit mit dem Odeon-Apollo-Kino-Center

Veröffentlicht am 03.04.2019 in Ankündigungen

15. Mai 2019

15:00 / 17:30 / 20:00 Uhr

Die Frau des Nobelpreisträgers

Regie: Björn Runge

Land/Jahr: Großbritannien 2017

Darsteller: Glenn Close, Jonathan Pryce, Max Irons

Inhalt:

Joan begleitet ihren Mann Joe Castleman, mit dem sie seit fast 40 Jahren verheiratet ist, zur Nobelpreisverleihung nach Stockholm. Sie stand immer in seinem Schatten, dabei hatte sie als junge Frau auch literarische Ambitionen, überließ aber ihrem Mann den Platz im Rampenlicht und kümmerte sich um die Familie. In Stockholm heftet sich der penetrante Journalist und Möchtegern-Biograf Nathaniel Bone an ihre Fersen. Joan ist genervt, stimmt aber schließlich einem Treffen zu.

Kritik:

Schauspielerkino vom Feinsten und ein präzise beobachtetes, packendes und auch überraschendes Porträt einer Ehe gelingt dem schwedischen Filmemacher und Gewinner des Silbernen Bären Björn Runge. Nach einem Roman von Meg Wolitzer erlaubt sein Film auch einen Blick hinter die Kulissen der Nobelpreisverleihung, doch lebt er vor allem von den nuancierten Performances seiner Hauptdarsteller, der sechsfach Oscar-nominierten Glenn Close und des BAFTA-Gewinners Jonathan Pryce, denen die starken Dialoge des Drehbuches von Jane Anderson zugutekommen.

Weitere Vorstellungen:09.05. – 14.05.2019 jeweils 17:30 Uhr

Odeon-Apollo-Kino-Center, Löhrstrasse 88, 56068 Koblenz

 
 

Homepage AsF Koblenz

Die Zukunft der Universität Koblenz

Koblenzer Vorwärts

Termine

Alle Termine öffnen.

27.03.2019, 16:00 Uhr - 22.05.2019, 19:00 Uhr Bürgertreff
Jeden Mittwoch am Markttag in Ehrenbreitstein am Kapuzinerplatz ist der SPD Ortsverein mit seinen Ratskandidatinne …

20.04.2019, 09:00 Uhr - 13:00 Uhr SPD Ostereier verteilen am Informationsstand

20.04.2019, 09:00 Uhr - 11:30 Uhr Infostand des SPD-Ortsvereins Arzheim im Hinterdorf

Alle Termine

WebsoziInfo-News

14.04.2019 18:07 Briefwahl zur Europawahl 2019
Ihre Stimme für ein Europa für alle Ich will mehr Europa wagen – überall dort, wo es sinnvoll ist. Zum Beispiel für unseren Frieden. Oder für Investitionen in morgen. Und ich will ein Europa für alle. Menschlichkeit und Menschenrechte, der internationalen Wirtschaft klare Regeln geben. Ein Europa mit festen Werten und einer Demokratie, die stark

14.04.2019 18:06 Das Datenschutzrecht gilt auch für Amazon
Nach den sich fortsetzenden Datenskandalen bei Facebook werden nun auch massive Datenschutzverstöße bei Amazon bekannt. Medienberichten zufolge wertet Amazon jeden Tag Tausende von Echo aufgezeichnete Gespräche aus und transkribiert diese. Die betroffenen Nutzerinnen und Nutzer werden darüber nicht informiert. “Mit der lapidaren Feststellung ‚Um das Kundenerlebnis zu verbessern‘ begründet Amazon diese Datenverarbeitung. Dabei gibt es

07.04.2019 16:58 Ein fünfjähriger Mietenstopp in angespannten Wohnungsmärkten!
SPD-Fraktionsvie Bartol erläutert drei zentrale Stellschrauben, wie die Aufwärtsspirale bei den Mietpreisen gestoppt werden kann. „Heute demonstrieren in ganz Deutschland Menschen, weil unser Wohnungsmarkt in Schieflage geraten ist. Ich habe großes Verständnis dafür, dass so viele Mieterinnen und Mieter ihren Unmut öffentlich kundtun. Um die Aufwärtsspirale der Mietpreisentwicklung endlich zu stoppen, will die SPD-Fraktion an drei

Ein Service von websozis.info