Gesundheitszentrum Rechts des Rheins kurz vor Fertigstellung

Veröffentlicht am 02.08.2018 in Fraktion

Das Bild zeigt (von links) Marion Lipinski-Naumann SPD Ortsvereinsvorsitzende RM Marion Mühlbauer und Jörg Kienle

Die Ratsmitglieder der SPD-Fraktion Marion Lipinski-Naumann und Marion Mühlbauer machten sich vor Ort ein Bild vom Fortschritt der Bauarbeiten im neuen Gesundheitszentrum in Koblenz-Ehrenbreitstein.

Der Geschäftsführer der Bauherrengesellschaft, Gesundheitszentrum “Rechts des Rheins“, Jörg Kienle, schilderte beeindruckend den Erfolg des Konzeptes. Die beiden Ratsmitglieder fühlten sich bestätigt, dass es mit diesem Projekt gelungen ist, ein hohes Maß an Nahversorgung für Ehrenbreitstein zu sichern. Im Haus vereinigen sich Apotheke, Allgemein- und Zahnmedizin, Gynäkologie, Physio- und Ergotherapie, Kinderpsychologie, Logopädie, ambulanter Pflegedienst und Osteopathie. Darüber hinaus nutzen ein Finanzdienstleister, Rechtsanwälte und ein Steuerberater das Zentrum.

Sowohl Innen- als auch Straßen- und Vorflächenausbau sind noch nicht ganz abgeschlossen. Aufgrund der hohen Auftragsfülle des Handwerks konnten hier bislang von privater und öffentlicher Seite die Tiefbauarbeiten noch nicht vergeben werden. Die Ehrenbreitsteiner Bürgerinnen und Bürger brauchen hier also noch ein wenig Geduld.

Marion Mühlbauer zeigte sich erfreut über das Design des neuen Gesundheitszentrums: „Es war uns wichtig, dass sich das Gebäude in die vorhandene Bebauung einfügt. Wir sind davon überzeugt, dass dies hervorragend gelungen ist.“ Doch trotz aller positiven Aspekte des Gesundheitszentrums sieht Marion Lipinski-Naumann das zentrale Parkplatzproblem in Ehrenbreitstein dadurch noch nicht gelöst: „Hier sind weiterhin kluge Lösungsansätze und Konzepte gefragt.“

 
 

Homepage SPD Ehrenbreitstein

Koblenzer Vorwärts

Facebook

Termine

Alle Termine öffnen.

02.01.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Bürgerespräch der SPD Moselweiß

07.01.2019, 19:00 Uhr Vorstandssitzung SPD Güls
Der Vorstand des Ortsvereins trifft sich regelmäßig, um anstehende Projekte und die aktuelle politische …

08.01.2019, 18:00 Uhr - 19:00 Uhr Vorstandssitzung

Alle Termine

WebsoziInfo-News

12.12.2018 19:10 Ausbildungsbilanz 2018: Eine starke Ausbildung für alle
Das Bundesinstitut für Berufsbildung hat heute seine Ausbildungsbilanz für 2018 vorgestellt. Die Bilanz wirft Licht und Schatten. Sie macht deutlich, dass die Novelle des Berufsbildungsgesetzes (BBIG) überfällig ist. Die bisher bekannten Vorschläge der Bundesbildungsministerin greifen noch in jeder Hinsicht viel zu kurz. Wir wollen mit der Modernisierung das weltweit anerkannte, kooperative Zusammenspiel von Sozialpartnern, Staat

11.12.2018 20:45 10 Jahre Lebensmittel ohne Gentechnik sind ein großer Erfolg
Eine im Auftrag der SPD-Bundestagsfraktion erstellte Analyse zeigt, dass ‚Ohne Gentechnik‘ ein sehr erfolgreiches Marktsegment ist. Seit zehn Jahren gelten für das Label klare und strenge gesetzliche Vorgaben. Angebot und Nachfrage nach Milch, Eiern, Käse und Fleisch von Tieren, die ohne Gentechnik gefüttert wurden, wachsen weiter. „Das freiwillige Label ‚Ohne Gentechnik‘ sorgt für mehr Transparenz für

11.12.2018 20:41 Gute-Kita-Gesetz: mehr Qualität, weniger Gebühren
Der Bundestag beschließt diese Woche das Gute-Kita-Gesetz. Katja Mast sagt: Der Bund investiert 5,5 Millarden Euro für gute Kitas – und damit für gute Kinderbetreuung. „Das Gute-Kita-Gesetz kommt! Damit lösen wir unser Versprechen ein: mehr Qualität, weniger Gebühren.  Für die SPD-Bundestagfraktion ist klar: Jedes Kind muss die gleichen Chancen auf gute Kinderbetreuung haben. Dafür investiert der Bund

Ein Service von websozis.info