Wir haben Zuwachs bekommen: Sechs neue Mitglieder stärken unseren SPD Ortsverein Neuendorf-Wallersheim

Veröffentlicht am 19.05.2017 in Ortsverein

David Langner überreichte die Mitgliedsbücher (v.l.n.r.) an Gerda Möntenich, Fevzi Kaplan und Lena Adams.

Bei der Mitgliederversammlung der SPD Neuendorf-Wallersheim konnte Vorsitzender Klaus Möntenich nach der Begrüßung der Teilnehmer*innen gleich mit einer besonders erfreulichen Nachricht beginnen.

Sechs (6) neue Mitglieder sind in die Sozialdemokratische Partei Deutschlands eingetreten: Beate Kroth, Lena Adams, Gerda Möntenich, Abderrahim Faddane, Fevzi Kaplan und Robin Niklas Seebach.

Sie sagen alle „Ja zur SPD“ und wollen in Zukunft aktiv mit anpacken und sich in unserem Ortsverein für die Bürgerinnen und Bürger engagieren.

Staatssekretär David Langner (SPD) überreichte den anwesenden neuen Mitgliedern ihr SPD-Mitgliedsbuch und freut sich auf eine gute Zusammenarbeit.

Auch der Ortsvereinsvorstand wurde personell verstärkt: Gerda Möntenich wurde zur Kassiererin und Fevzi Kaplan zum Beisitzer gewählt.

Aus terminlichen Gründen konnten drei Neumitglieder nicht an der Versammlung teilnehmen. Die SPD-Mitgliedsbücher werden ihnen in einer gesonderten Veranstaltung ausgehändigt.

(Foto: Josef Saxer)

 
 

Homepage SPD Neuendorf-Wallersheim

Bundestagswahl 2017

Koblenzer Vorwärts

Facebook

Twitter

Jusos - Pressemeldungen

Presse @JusosKoblenz

Die neue Mitte in Koblenz

Termine

Alle Termine öffnen.

26.09.2017, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Stammtisch SPD Ortsverein Koblenz-Süd
ABSAGE: Unser Bürgerstammtisch am 26.09.2017 muss leider entfallen! Der nächste Bürg …

27.09.2017, 18:30 Uhr - 21:00 Uhr Vorstandssitzung Ortsverein Lützel

28.09.2017, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Vorstandsitzung SPD Ortsverein Horchheim

Alle Termine

WebsoziInfo-News

24.09.2017 19:52 „Wir werden die Demokratie verteidigen!“
Die SPD will angesichts herber Verluste bei der Bundestagswahl in die Opposition gehen. Kanzlerkandidat Martin Schulz will den Erneuerungsprozess der Partei als Vorsitzender vorantreiben. Er sprach von einem „schweren und bitteren Tag“ für die SPD. Als wichtigste Aufgabe für die Sozialdemokratie nannte Schulz den Kampf gegen Rechts. weiterlesen auf spd.de

21.09.2017 19:44 Es ist Zeit für mehr Gerechtigkeit
Es sind nur noch wenige Stunden bis die Wahllokale öffnen. Wir kämpfen unermüdlich für mehr Gerechtigkeit. Diese vier Kernprojekte gibt es nur mit einer SPD-Regierung. Garantiert! Gerechte Löhne für Frauen und Männer. Bessere Schulen. Sichere und stabile Renten. Mehr Zusammenhalt in Europa. Am Sonntag beide Stimmen für die SPD! Unser Regierungsprogramm

21.09.2017 18:45 Du willst mit anpacken?
Um den Wahlsieg zu erreichen und Martin Schulz zum Kanzler zu machen, braucht es jeden und jede. In den letzten 72 Stunden klopfen wir an Türen, sprechen mit Menschen, zeigen Freunden wofür die SPD steht und diskutieren mit Interessierten im Netz. Wir wollen, dass die Menschen erfahren: Martin Schulz hat einen Plan für das Land.

Ein Service von websozis.info

Besucherzähler

Besucher:5392584
Heute:99
Online:1