18.05.2017 in Pressemitteilung

„Verzagen sie nicht, wenn’s auf sie zukommt“

 

SPD AG 60 plus Koblenz: Thomas Rohr informierte über die finanziellen Herausforderungen der Pflegezeit

„Wie man die Pflegezeit finanziell meistert“ lautete das Thema eines Vortrags, zu dem die SPD AG 60+ Koblenz am letzten Freitag in die DRK Begegnungsstätte an der Liebfrauenkirche nach Koblenz eingeladen hatte. Was auf den ersten Blick etwas trocken klang, entpuppte sich für die Zuhörerinnen und Zuhörer als äußerst kurzweilige und trotzdem sehr informative Veranstaltung. Der Vorsitzende des SPD AG 60+, Friedrich Ernst Goos konnte den Referenten Thomas Rohr aus dem Sparkassenberatungsdienst „Geld und Haushalt“ begrüßen und bedankte sich direkt bei seinem Stellvertreter Ingo Degner für die Organisation des Vortrags. Mit der angebotenen Veranstaltung trafen die SPD Senioren voll ins Schwarze, was die zahlreichen Nachfragen der Zuhörerinnen und Zuhörer, unter denen sich auch Mitglieder des Seniorenbeirates und die Gemeindeschwester plus, Renate Varoquier befanden, während und nach der Veranstaltung ausdrücklich bestätigten.
 

17.05.2017 in Ankündigungen

Wohnen in sozialer Verantwortung

 

"Wohnen in sozialer Verantwortung" ist die Diskussionsveranstaltung überschrieben, zu der die SPD Koblenz am Dienstag, dem 6.6.2017 um 19:30 Uhr in die Mensa der Berufsbildenden Schule in der Beatusstraße 143-147 einlädt. Wie sieht die lebenswerte Stadt der Zukunft aus? Wie schaffen wir es in Koblenz, genügend Wohnungen für alle - auch für Menschen mit kleinem Geldbeutel - bereit zu stellen? Welche politischen Vorhaben gibt es, und was muss in Koblenz umgesetzt werden?

 

16.05.2017 in Pressemitteilung

Django Rheinhardt im SPD Dialog

 

Zwei Tage vor dem Jahrestag der bedingungslosen Kapitulation Deutschlands 1945 und der Befreiung Europas und auch Deutschlands von der Nazi-Herrschaft hatten Bundestagsabgeordneter Detlev Pilger gemeinsam mit David Langner, Kandidat für das Amt des Oberbürgermeisters von Koblenz einen besonderen Gast zur Veranstaltungsreihe „60 Minuten – SPD im Dialog“ eingeladen: Django Rheinhardt. Den Koblenzern ist der Musiker nicht nur durch seine „Gipsy Christmas“ und weiteren musikalischen Veranstaltungen bekannt. Als 2. Vorsitzender der Sinti und Roma in Rheinland-Pfalz ist er auch mit seiner Musikschule „Django Rheinhardt Music Friends“ im kulturellen und sozialen Leben engagiert und fester Bestandteil. Mit ihm war Helmut Gräwen gekommen, der Vorsitzender des Vereins Django Rheinhardt Kultur und Beratung ist.

 

16.05.2017 in Ortsverein von SPD Ehrenbreitstein

Mobiles Radargerät in Ehrenbreitstein der Öffentlichkeit vorgestellt.

 

Der von Ratsmitglied Marion Mühlbauer seit Januar 2015 geforderte Ersatz für das defekte Mobile Überwachungsgerät wurde heute am 16. Mai am Kapuzinerplatz der Öffentlichkeit vorgestellt.

 

 

13.05.2017 in Allgemein von SPD Pfaffendorf

Besuch in Nevers

 

#RestonsEnsemble! Lasst uns Europa bewahren! Das ist die Botschaft, die unsere Delegation den Bürgerinnen und Bürgern unserer französischen Partnerstadt Nevers überbringt.
 

 

Bundestagswahl 2017

Koblenzer Vorwärts

Facebook

Twitter

Jusos - Pressemeldungen

Presse @JusosKoblenz

Die neue Mitte in Koblenz

Termine

Alle Termine öffnen.

30.05.2017, 19:00 Uhr Stammtisch SPD Ortsverein Koblenz-Süd

01.06.2017, 19:00 Uhr "Populismus - zur Sehnsucht nach der 'Stimme des Volkes"
Marine Le Pen in Frankreich, Geert Wilders in den Niederlanden, Donald Trump in den USA und die AfD in Deutschland …

03.06.2017, 11:00 Uhr - 12:00 Uhr 60 Minuten SPD mit Manfred Gniffke
Ein Koblenzer Urgestein und Original gibt sich die Ehre, als Gast bei den nächsten "60 Minuten SPD" die …

Alle Termine

WebsoziInfo-News

29.05.2017 11:02 Gerechtigkeit – Zukunft – Europa
Kämpferisch und mit einer klaren Idee für Deutschland. So schwört Martin Schulz im Berliner Willy-Brandt-Haus die Vorsitzenden der SPD-Unterbezirke und -Kreisverbände aus ganz Deutschland und mehrere Hundert Mitglieder auf den Wahlkampf ein. Die Botschaft: Eine konsequente Friedenspolitik, ein starkes und einiges Europa, Investitionen in die Zukunft unserer Kinder – und mehr Gerechtigkeit. SO WAR DIE

29.05.2017 09:42 G7-Treffen: Die Tribute von Sizilien – die Hungerspiele gehen weiter
Das G7-Treffen auf Sizilien ist kaum noch zu unterbieten. Nur 4 Flugstunden vom Konferenzbuffet entfernt sind 20 Millionen Menschen vom baldigen Hungertod bedroht, täglich verhungern Menschen – und es passiert nichts. Die G7 hätten mit einem guten Vorbild voran gehen müssen, stattdessen wurde es zur Bühne eines Blockierers aus Nordamerika. Kanzlerin Merkel muss dies auf

26.05.2017 09:43 Muslime sind Teil unseres Landes
Die SPD-Bundestagsfraktion sendet allen Menschen muslimischen Glaubens die besten Wünsche zum Fastenmonat Ramadan, der morgen beginnt. „Im Monat Ramadan wurde nach muslimischer Auffassung der Koran herabgesandt. Diese besondere Zeit wird mit Fasten und innerer Einkehr begangen. Das gemeinsame Fastenbrechen bringt viele Musliminnen und Muslime mit Familie und Freundinnen und Freunden zusammen. Dazu werden oft Gäste

Ein Service von websozis.info

Besucherzähler

Besucher:5392583
Heute:13
Online:5