14.05.2018 in Ortsverein von SPD Koblenz-Süd

Vorstand zu Gast im AWO Seniorenzentrum Laubach

 

Bei seiner Mai-Sitzung besuchte der Vorstand des Ortsvereins Koblenz-Süd das AWO Seniorenzentrum in der Laubach. Ehrenamtskoordinator Harald Becker gab einen sehr interessanten und detaillierten Einblick in die Arbeit und Schwerpunkte der Seniorenresidenz.

 

10.05.2018 in Ortsverein von SPD Güls

Mitgliederversammlung am 29.05.2018

 

Wir laden alle Mitgieder unseres Ortsvereins zur nächsten Mitgliederversammlung am 29.05.2018 ein! Neben dem Bericht zu vergangenen und geplanten Aktivitäten sowie der Kassenprüfung stehen auch wieder Wahlen zum Vorstand und zu den Delegiertenposten an. Wir würden uns freuen, wenn möglichst viele Mitglieder erscheinen und sich an der Arbeit für die sozialdemokratische Idee im Ortsverein beteiligen.

 

06.05.2018 in Ortsverein von SPD Horchheim

Emser Straße - Jetziger Ausbauabschnitt in den nächsten Tagen fertig

 
Ausbauabschnitt noch vor dem Einbau der Schwarzdecke

Der jetzige Ausbauabschnitt der Emser Straße wird in den nächsten Tagen fertig gestellt.

Sobald die Gehwege mit Pflaster versehen sind, kann mit dem nächsten Bauabschnitt, der die Kreuzung  Von-Eyß-Straße/Louis-Berger-Straße/Emser Straße betrifft, begonnen werden. Hier werden Arbeiten an den Versorgungsleitungen durchgeführt und der Kanal erneuert. Bei dem zügigen Baufortschritt hoffen alle Anlieger auf ein vorzeitiges Bauende. 

 

03.05.2018 in Ortsverein von SPD Koblenz-Lützel

Schaukasten des Ortsvereins Lützel erneuert

 

Nachdem er in der Vergangenheit öfter Opfer von Vandalismus durch einige "Superhirnis" geworden war, musste der alte Schaukasten leider vor einiger Zeit abgebaut werden.

Aber jetzt ist die schlimme, die schaukastenlose Zeit beendet! Wir haben einen neuen Kasten und können an der exponierten Stelle am Schüllerplatz wieder unsere Informationen allen Lützeler BürgerInnen bekannt geben.

Ermöglicht wurde dies durch einige großzügige Spender und das tatkräftige Engagement von Ortsvereinsmitgliedern. Vielen Dank allen, die dazu beigetragen haben, dass unser Traditionskasten wieder zum Leben erweckt werden konnte!! 

 

29.04.2018 in Ortsverein von SPD Karthause

SPD freut sich über Blütenpracht auf der Karthause

 
v. l.: Bundestagsabgeordneter Detlev Pilger und Ratsmitglied Thorsten Schneider

Tolle Sache! Auch in 2017 spendeten die Karthäuser SPD und Bundestagsabgeordneter Detlev Pilger Blumenzwiebeln für die Pflanzaktion des Karthäuser Ortsrings.

„Die Mühe hat sich mal wieder voll gelohnt – vielen Dank an alle Helfer“, freut sich der SPD-Ortsvereinsvorsitzender Thorsten Schneider.
„Wir werden auch in diesem Jahr für die Pflanzaktion am 20.10. wieder 1.000 rote Tulpen spenden“, so Pilger.

 

Koblenzer Vorwärts

Facebook

Termine

Alle Termine öffnen.

26.05.2018, 10:00 Uhr - 17:00 Uhr Besuch Bundesbank-Bunker Cochem

29.05.2018, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Offener Bürgerstammtisch des OV-Süd
Jeweils am letzten Dienstag eines Monats bietet der OV-Süd ab 19:00 Uhr einen offenen Bürgerstammtisch in …

29.05.2018, 19:00 Uhr Mitgliederversammlung SPD Güls

Alle Termine

WebsoziInfo-News

24.05.2018 06:30 Das Sofortprogramm in der Pflege tritt am 1.1.2019 in Kraft
Sabine Dittmar, gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, nimmt Stellung zu den Eckpunkten für ein Sofortprogramm Kranken- und Altenpflege: „Wir werden zusätzliche Pflegestellen schaffen, Tarifsteigerungen finanzieren und alles dafür tun, damit mehr Ausbildungsplätze in der Pflege geschaffen werden“. „Die Botschaft, dass es weiteren dringenden Handlungsbedarf im Bereich der Pflege gibt, ist angekommen. Die Koalition handelt schnell und

23.05.2018 18:46 Warum Kinderrechte im Grundgesetz ein Gewinn für alle sind
Gastbeitrag von Katja Mast in der FAZ Tugendmalerei! Überflüssig! Passen nicht in die Systematik! So oder so ähnlich lautet die Kritik an einer Verankerung von Kinderrechten im Grundgesetz. Dabei gäbe es dafür gute, praktische Gründe. Kinderrechte ins Grundgesetz? Reine Symbolik! Überflüssig! Passen nicht in die Systematik! So oder so ähnlich lautet die Kritik, die man

23.05.2018 17:47 Sofortprogramm Kranken- und Altenpflege: Eckpunkte vorgestellt
Die Situation in der Pflege in den Krankenhäusern, Heimen und privaten Haushalten hat sich in den letzten Jahren dramatisch zugespitzt und ist zu einer der größten Herausforderungen für unsere Gesellschaft geworden. Viele Pflegekräfte sind wegen der hohen Arbeitsverdichtung chronisch überlastet. Ohne bessere Arbeitsbedingungen, höhere Löhne und mehr Personal werden wir das Steuer nicht herumreißen. Die

Ein Service von websozis.info