SPD Metternich-Bubenheim wählt neuen Vorstand und nominiert Stadtratskandidaten

Veröffentlicht am 05.06.2018 in Pressemitteilung

Bei der gut besuchten Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Metternich-Bubenheim im Metternicher „Sportlerheim“ konnte die Vorsitzende Anna Köbberling (MdL) zwei Mitglieder für langjähriges Engagement in der Partei ehren: Markus Schmitz für zehn Jahre Mitgliedschaft (davon sechs Jahre als Schatzmeister des Ortsvereins) und Wolfgang Flöck für über dreißig Jahre Mitgliedschaft.

In einem Rechenschaftsbericht warf sie einen Blick zurück auf die letzten beiden Jahre Vorstandstätigkeit seit der Fusion der Ortsvereine Metternich und Bubenheim 2016 und hob dabei die zahlreichen Veranstaltungen, das Engagement im Bundestags- und OB-Wahlkampf und das gute Miteinander hervor. Die aktive Arbeit zeigt sich auch an der stolzen Zahl von 22 Neueintritten in die SPD Metternich in zwei Jahren. Durch seine Mitarbeit in zahlreichen Gremien ist der Ortsverein auch eine starke Stütze innerhalb des SPD-Stadtverbands. In der Zukunft möchten die Genossinnen und Genossen noch aktiver auf die Bürgerinnen und Bürger zugehen und wollen z.B. bei Haustürsuchen erfragen, welche Anregungen und Probleme die Menschen in den Stadtteilen haben. Außerdem planen sie für August eine Veranstaltung im Bürgerbüro in der Trierer Straße 69 unter der Überschrift „SPD hört zu“.

Bei den Vorstandsneuwahlen wurde Anna Köbberling einstimmig als Vorsitzende bestätigt. Als Stellvertreter wurden Rudi Kehr (Bubenheim), Bernd Loch und Jan Badinsky (beide Metternich) ebenfalls mit starken Ergebnissen wiedergewählt. Schatzmeister bleibt Markus Schmitz, Schriftführer Björn Neureuter. Als Beisitzer/innen wurden gewählt: Monika Berg, Michael Gans, Ansgar Hasselberg, Ralf Heine, Hans Kottemer, Kevin Reuss, Renate Schaab und Olivija Shterjova. Die wiedergewählte Vorsitzende dankte allen herzlich für ihr Engagement und freut sich auf die nächsten beiden Jahre gemeinsamer Arbeit.

Foto v.l.n.r.: Markus Schmitz, Jan Badinsky, Ralf Heine, Kevin Reuss, Anna Köbberling, Olivija Shterjova, Ansgar Hasselberg, Rudi Kehr, Renate Schaab, Björn Neureuter, Bernd Loch, Monika Berg

 
 

Homepage SPD Metternich-Bubenheim

Koblenzer Vorwärts

Facebook

Termine

Alle Termine öffnen.

20.06.2018, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Mitgliederversammlung

24.06.2018, 09:30 Uhr - 17:00 Uhr Tal To Tal 2018

24.06.2018, 10:00 Uhr - 16:30 Uhr Tal To Tal am 24.Juni 2018 - "Das rote Boot"
Wie in den vergangenen Jahren organisiert die Koblenzer SPD eine Schifffahrt mit dem "Roten Boot" auf dem Rhein vo …

Alle Termine

WebsoziInfo-News

12.06.2018 17:16 Eine Analyse der Bundestagswahl 2017 – „Aus Fehlern lernen“
Ich habe vor meiner Wahl zum Generalsekretär im Dezember zugesagt, dass ich im Rahmen von #SPDerneuern jeden Stein umdrehen werde. Dazu gehört es, Fehler zu erkennen, zu benennen und daraus zu lernen. Wir wollen besser werden, daran arbeiten wir. Deshalb habe ich dem Parteivorstand direkt nach meiner Wahl im Dezember 2017 eine externe und unabhängige

12.06.2018 13:09 152 Millionen Kinder müssen arbeiten
Am 12. Juni jährt sich der Welttag gegen Kinderarbeit zum 16. Mal. Die internationale Staatengemeinschaft hat sich 2002 mit der Nachhaltigen Entwicklungsagenda 2030 der Vereinten Nationen dazu verpflichtet, bis 2025 alle Formen der Kinderarbeit zu beseitigen. „152 Millionen Kinder im Alter zwischen 5 und 17 Jahren müssen Kinderarbeit verrichten. Fast die Hälfte von ihnen –

12.06.2018 13:07 Die westliche Welt kann sich auf Trump nicht verlassen
US-Präsident Trump schließt sich den Ergebnissen des G7-Gipfels doch nicht an. Dazu sagt SPD-Fraktionsvize Achim Post: Dieser US-Präsident verabschiedet sich von gemeinsamen Vereinbarungen, von Europa, von unseren Werten. „Die westliche Welt kann sich auf diesen Präsidenten nicht verlassen. Donald Trump kennt nur sich und seine Interessen, vor allem bei den US-Zwischenwahlen im November. Dieser US-Präsident verabschiedet sich gerade: von

Ein Service von websozis.info