SPD Koblenz


Die SPD an Rhein und Mosel

Ausbau Emser Straße, 2. Bauabschnitt begonnen

Ortsverein

Der Baudezernent hat mit einem symbolischen 1. Spatenstich den 2. Bauabschnitt des Ausbaus der Emser Straße begonnen.

Der größte  Zeitaufwand der gesamten Baumaßnahme wird für die Erneuerungen der Versorgungsleitungen beanspruchen. Hier müssen die alten Versorgungsleitungen gegen neue ausgetauscht werden und alle Hausanschlüsse ebenfalls. 

Die Emser Straße wird, wie im 1. Abschnitt bereits erfolgt,  auf gleichem Niveau ausgebaut werden. Fahrbahn und Fußgängerweg befinden sich auf gleicher Ebene und werden duch Poller und eine Abflussrinne getrennt. Es ist vorgesehen, geschwindigkeitsdämpfende Maßnahmen in Form von Asphaltkissen einzubauen, die das schnelle Fahren unterbinden sollen.

Während der Bauzeit wird die Erreichbarkeit für die Anlieger und diejenigen in den Anliegerstraßen gewährleistet.

Da dieser Ausbauabschnitt der Emser Straße für den Verkehr komplett gesperrt ist, muss die Buslinie 570 wird über die B 42 umgeleitet werden.

Die Bauzeit ist für 2 Jahre veranschlagt. Bauende wäre somit im Frühjahr 2019.

Die Kosten für den Ausbau betragen rund 2 Millionen Euro. Darin enthalten sind der komplette Straßenausbau und die Erneuerung der Versorgungsleitungen. Die Anwohner tragen ca. 470 000 Euro, das Land Rheinland-Pfalz 270 000 Euro und die Restkosten die Stadt Koblenz.

 

 

 
 

Homepage SPD Horchheim

 

Besucherzähler

Besucher:5419033
Heute:95
Online:5