27.06.2016 in Aktuell von SPD Neuendorf-Wallersheim

Dr. Anna Köbberling lädt ein zur Eröffnung ihres Bürgerbüros am Samstag, 2. Juli 2016, in die Trierer Straße 69

 
anna_koebberling

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Genossinnen und Genossen, Freundinnen und Freunde,

am 18. Mai 2016 bin ich für Staatssekretär David Langner in den rheinland-pfälzischen Landtag nachgerückt und vertrete seitdem den Wahlkreis 9, der sich über das linksrheinische Koblenz erstreckt.

Es ist eine Aufgabe, die ich sehr gerne übernommen habe, und ich freue mich darüber, Ihre Interessen in Mainz vertreten zu können.

Als Kontaktstelle zu Ihnen dient u.a. mein Bürgerbüro in der Trierer Straße 69, wo mein Mitarbeiter Alexander Klein und ich uns gerne mit Ihnen treffen.

 

27.06.2016 in Aktuell von SPD Neuendorf-Wallersheim

Meine Stimme für Vernunft – Aufstehen gegen Rassismus

 

Stehen Sie auf gegen Rassismus! Erheben Sie Ihre Stimme für Vernunft und gegen rechte Radikalisierung, Ausgrenzung und Hetze.
Jetzt den Aufruf unterzeichnen! www.stimmefuervernunft.de

Deutschland darf nicht weiter gespalten werden. Unser Land braucht wieder mehr Zusammenhalt, nicht Hass und Gewalt. Ich erhebe meine Stimme für Vernunft und gegen Radikalisierung, Ausgrenzung und Hetze.

 

27.06.2016 in Aktuell von SPD Neuendorf-Wallersheim

David Langner wurde erneut zum Staatssekretär ernannt - Dr. Anna Köbberling ist Mitglied des Landtags

 
Staatssekretär David Langner und unsere neue Landtagsabgeordnete Dr. Anna Köbberling aus Koblenz.

David Langner wurde von Ministerpräsidentin Malu Dreyer zum Staatssekretär ernannt
Am Morgen des 18. Mai gab David Langner noch als Mitglied des Landtags seine Stimme für Malu Dreyer als Ministerpräsidentin ab, aber um 15 Uhr trat er als Abgeordneter zurück, um von der frisch gewählten Ministerpräsidentin erneut zum Staatssekretär ernannt zu werden. Ab diesem Zeitpunkt rückte Anna Köbberling als Abgeordnete nach und gab damit ihre Funktion als Vizepräsidentin der ADD auf.

 

27.06.2016 in Aktuell von SPD Koblenz-Süd

AfA-Koblenz wählt neuen Vorstand

 

Am vergangenen Samstag wählte die Delegiertenversammlung der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) Koblenz für die kommenden zwei Jahre einen neuen Vorstand. Die AfA ist die größte Arbeitsgemeinschaft in der SPD und dient als Plattform für engagierte Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, Betriebsräte sowie Mitglieder der Gewerkschaften. Neuer Vorsitzender ist Martin Lips vom Ortsverein Koblenz-Süd. Er löst damit den langjährigen Vorsitzenden Walter Schneider ab, der nicht mehr zur Wahl stand. Die bisherige stellvertretende Vorsitzende Marion Mühlbauer wurde in ihrem Amt bestätigt. Ines Lindemann-Günther wurde ebenfalls zur Stellvertreterin gewählt. Das Amt der Schriftführerin wird weiterhin von Gertrud Block bekleidet. Den Vorstand komplementieren die Beisitzer Gisela Bättermann, Edgar Berresheim, Denny Blank, Josef Cizic, Brigitte Drewing-Christians, Michael Glaab, Ute Hentschel, Rudi Kehr, Anita Lohde, Dirk Marquardt, Martin Schlüter, Markus Schmitz, Karin Warming, Sascha Westphal und Manuel Zimmermann.

 

27.06.2016 in Ortsverein von SPD Horchheim

Neues Mitglied im Ortsverein Horchheim

 
David Langner, Gertrud Block, Roger Lewentz, Detlev Pilger, Piroschka Nemeth, Ingo Degner

Die Fahrt mit dem "Rote Boot" der Koblenzer SPD an Tal Total, eine wunderbare Gelegenheit zur Ehrung langjährigen Mitgliedern und Aufnahme von Neumitgliedern. So konnte unser Neumitglied Piroschka Nemeth aus der Hand von Roger Lewentz ihr Mitgliedsbuch in Empfang nehmen. Die ersten Gratulanten waren David Langner, Detlev Pilger und Gertrud Block. 

 

 

Koblenzer Vorwärts

Facebook

Twitter

Jusos - Pressemeldungen

Presse @JusosKoblenz

Die neue Mitte in Koblenz

Termine

Alle Termine öffnen.

28.06.2016, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Bürgersprechstunde der SPD Koblenz-Süd
Jeden letzten Dienstag im Monat haben Sie hier Gelegenheit, Ihre Anliegen, Vorschläge und Kritik loszuwerden.

30.06.2016, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Vorstandsitzung

02.07.2016, 11:00 Uhr 60 Minuten: BUGA 2031 steht im Mittelpunkt
Die BUGA 2011 ist den Koblenzern noch in guter Erinnerung. Nun nehmen die Pläne zur BUGA 2031 im Mittelrheintal la …

Alle Termine

WebsoziInfo-News

27.06.2016 10:39 Einigung im Sexualstrafrecht: „Nein heißt Nein“ kommt
Die Politikerinnen der CDU/CSU-Bundestagsfraktion haben sich gemeinsam mit den Frauen der SPD-Bundestagsfraktion sowie der Frauen Union der CDU und der ASF am Freitag, den 24. Juni 2016, auf einen gemeinsamen Änderungsantrag zur Reform des Sexualstrafrechts geeinigt, mit dem der Grundsatz „Nein heißt Nein“ umgesetzt wird. Hierzu erklären die Bundestagsabgeordneten Elisabeth Winkelmeier-Becker (CDU), Eva Högl (SPD),

27.06.2016 10:33 Info der Woche: Fracking wie in den USA – nicht bei uns!
Für den Schutz von Mensch und Natur Wir stellen die Gesundheit und den Schutz des Trinkwassers an erste Stelle – vor wirtschaftliche Interessen. Deshalb haben wir durchgesetzt, dass gefährliches Fracking verboten wird. Forschung gibt es nur nach Zustimmung der Länder. Und die Erdgasförderung wird sauber Eckpunkte des neuen Fracking-Gesetzes: Die Risiken für Natur und Mensch

17.06.2016 06:30 In eigener Sache: Neue Forumsoftware – übersichtlichere Struktur
Das Herzstück der WebSozi-Kommunikation – das Forum – wurde mit einer modernen Forensoftware ausgestatte. Basis ist jetzt Burning Board® von der WoltLab® GmbH. Notwendig geworden ist dies aufgrund der fehlenden Aktualisierungen der bisherig genutzten Software. Die Umstellung wurde gleichzeitig zu einer Verschlankung der Themenbereiche genutzt. Dadurch wird das Forum deutlich übersichtlicher und benutzerfreundlicher. Eingeteilt ist

Ein Service von websozis.info

Bitte Eintreten! / Jetzt Mitglied werden.

Bitte Eintreten! / Jetzt Mitglied werden.

Mitgliedschaft zum Schnuppern / Jetzt testen.

Mitgliedschaft zum Schnuppern / Jetzt testen.

Newsletter abonnieren

Newsletter abonnieren

Besucherzähler

Besucher:5392563
Heute:86
Online:5